Tag archive

Cafe

37 Fragen an… Sumeja Mahmić

in VIERTEL(ER)LEBEN von
Sumjea Mahmić sitzt im Café ANTEPIA BAKLAVA und lächelt in die Kamera

Lust auf Tee und Baklava? Dann ist das ANTEPIA BAKLAVA am Griesplatz sicher einen Abstecher wert. Sumeja Mahmić ist das freundliche Gesicht, das einen als erstes begrüßt, wenn man das Café betritt. So war es auch, als wir vorbeigeschaut haben. Bei der Gelegenheit hatten wir gleich 37 Fragen an sie.

Weiterlesen

Kaffee ohne bitteren Nachgeschmack ?

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Mit Paul & Bohne hat im September im Lend ein neues Café eröffnet. Fairtrade-Siegel sucht man hier vergebens. Können wir trotzdem ruhigen Gewissens unseren Espresso genießen?

Weiterlesen

Aller Anfang ist schwer – Außer im Explosiv

in KULTUR von

Viele Menschen träumen davon eines Tages Hallen oder sogar Stadien zu füllen und vor hunderten oder gar tausenden von Menschen mit ihrer Musik aufzutreten. Dahin ist es allerdings ein langer Weg voller harter Arbeit und Hingabe. Irgendwo muss man als junger Musiker auch die erste Chance bekommen. Ein Jugendverein hat es sich seit 30 Jahren…

Weiterlesen

Ein Improvisationsstück am Grieskai

in KULTUR von

Sigi Feigl, Wolfgang Sucher und Arben Vёrzivolli wollen mit ihrem neuen Live-Music Café tube’s am Grieskai eine Heimatstätte für Kreativgeister schaffen. Ob Jazz, Pop oder Klassik – das Publikum entscheidet.

Weiterlesen

Frischer (Fahrt-)Wind für die Annenstraße

in POLITIK & WIRTSCHAFT von
Kaffeetasse, im Hintergrund Fahrräder

Der neue RadAktiv-Store und das dazugehörige CaRa – dein Fahrradcafé in der Annenstraße kombinieren Hobby und Genuss und beleben damit die Hauptschlagader des Annenviertels.

Weiterlesen

Erfolgsrezept plauderBar

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Margareta Osei aus Ghana und Petrica Schwarzl aus Rumänien haben über Jahre vergeblich versucht, einen Job in Österreich zu finden. Nun bietet ihnen die plauderBar eine Chance, den Weg zurück in die Arbeitswelt zu finden.

Weiterlesen

Gehe zu Nach oben