Tag archive

Demokratie

“Wenn wir das überleben, überleben wir alles”

in POLITIK & WIRTSCHAFT von

Nachdem bereits im Februar Kürzungen im Budget der Stadtteilzentren angekündigt wurden, hat Vizebürgermeister Mario Eustacchio (FPÖ) seinen neuen Plan präsentiert: Statt bis zu 100.000 € im Jahr gibt es nur noch 25.000 €. Diese sollen beispielsweise Mietkosten abdecken. Elisabeth Hufnagl, Leiterin des Stadtteilzentrums Triester, hat bereits mit Entlassungen gerechnet.

Weiterlesen

Demokratie gründen

in Allgemein von

Sie wollen ein Kollektiv gründen und sich als Teil der Bewegung „Democracy in Europe Movement 2025“ (DiEM25) für ein demokratischeres Europa engagieren. Zu ihrer Gründungsveranstaltung haben Dominik und seine fünf KollegInnen am 20. April ins Spektral eingeladen.

Weiterlesen

Das politische Klavier der Angst

in Allgemein von

Die Steirische Landtagswahl brachte die FPÖ als klaren Wahlsieger hervor. Beim Blick auf die Ergebnisse von den Bezirken Lend und Gries fällt auf, dass sich der Zulauf zu den Freiheitlichen dort eher in Grenzen hielt. Wir haben Sozialpädagoge Joachim Hainzl um einen Erklärungsversuch gebeten.

Weiterlesen

Gehe zu Nach oben