Tag archive

Lendwirbel - page 3

Fotoausstellung: Kein Einheits(gries)brei

in LENDWIRBEL von

„Griesgesichter“ heißt eine Fotoausstellung von Ermin Celikovic und Tatjana Petrovic. Sie haben Menschen rund um den Griesplatz portraitiert. Petrovic: „Wir wollen die Anrainer sichtbar machen.“ Zu sehen ist die Ausstellung noch bis Sonntag. Danach sind die Bilder der „Griesers“ auch online zu bewundern.

Weiterlesen

Ein Film, der auch vom Annenviertel handeln könnte

in LENDWIRBEL von
Kerstin Schaefer und Marco Antonio Reyes Loredo standen dem Publikum nach der Präsentation für Fragen zur Verfügung.

Im Rahmen des Lendwirbels präsentierten Kerstin Schaefer und Marco Antonio Reyes Loredo ihre Filmdokumentation „Die wilde 13“. Sie handelt von einer Buslinie im Hamburger Stadtteil Wilhelmsburg. Ein Stadtteil, der dem Annenviertel mit seiner Verkehrssituation und seiner Bevölkerungsstruktur sehr ähnlich ist.

Weiterlesen

So laut wirbelt der Lend

in LENDWIRBEL von

Der Lendwirbel nähert sich dem zweiten Wochenende und schon am Donnerstag finden am Abend zahlreiche Konzerte statt. Vom Lendplatz bis zur Griesgasse wird vielerorts musiziert und gesungen. MusikliebhaberInnen haben die Qual der Wahl – da ist wohl für jede/n etwas dabei.

Weiterlesen

Ein Markt, der alles möglich macht

in LENDWIRBEL von

Eine essbare Stadt, in der nicht mit Geld bezahlt werden muss und in der Lebensmittel nicht unnötig entsorgt werden. Was nach Utopie klingt, wird von einigen Grazer Initiativen längst in die Tat umgesetzt. Am „Markt der Möglichkeiten“ im Volksgarten wurden Infostände aufbereitet, um unterschiedlichste nachhaltige Ideen und lokale Alternativen aufzuzeigen. 

Weiterlesen

Wenn die Straße zum Spielfeld wird

in LENDWIRBEL von

Über 50 TeilnehmerInnen wirbelten fahrradfahrend Bälle ins Tor – am Wochenende fand das erste internationale Bikepolo-Turnier im Grazer Volksgarten statt.

Weiterlesen

Lendwirbel ist „Woodstock der neuen Generation“

in LENDWIRBEL von

„Du Oasch“, haucht Der Nino aus Wien in Falco-Manier am Schlagergarten Gloria. Im Schatten der Volksgartenbäume sprach er mit uns über Sonnenbrille, Schlager und Schnaps.

Weiterlesen

Die Zukunft der Stadt beginnt in Graz

in VIERTEL(ER)LEBEN von
Copyright: Margit Steidl

Letzte Woche haben in Graz zwei Konferenzen zur Zukunft der Stadt stattgefunden, wie sie unterschiedlicher nicht sein können. Obwohl beide versucht haben, dieselben brennenden Themen aufzugreifen. Städte stehen weltweit massiv im Wandel. Sie verändern sich in unserer schnelllebigen Zeit in ihrer Größe, Vielfalt und Komplexität. Diesem Thema widmeten sich zwei besondere Veranstaltungen mit jeweils sehr…

Weiterlesen

Lend wirbelt im neuen Lendhaus

in LENDWIRBEL von

„Lndhs“ steht in großen Lettern auf der Fassade der früheren Fabrikshalle, die sich sonst gut ins Novembergrau der Vorstadt fügt. Der Verein Lendwirbel, der seit letztem Jahr die Organisation des bekannten Stadtviertelfests „Lendwirbel“ besorgt, hat hier, in der Grüne Gasse nördlich des Lendplatz, seine neue Heimatstätte gefunden, wenigstens bis 2016. Hochbeete mit Gemüsepflanzen stehen zwischen…

Weiterlesen

Generationenwirbel

in LENDWIRBEL von

Wenn Jung und Alt gemeinsam wirbeln, dann macht der Lendwirbel erst so richtig Spaß! Das bewiesen der „Generationentreff“ und „Generationen in Mode“, zwei Projekte, die trotz verschiedener Themenschwerpunkte eine große Gemeinsamkeit hatten – ehrliches Interesse an anderen Generationen. „Wir spielen erst, wenn auch Kinder da sind“, ermahnte einer der Senioren der Schauspielgruppe Sternstunde seine Kollegen…

Weiterlesen

Made in Graz

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Sommer.1916. Der Name ist Programm: Familie Sommer gründete im Jahre 1916 eine Hemdenfirma. Heute leitet Monika Sommer die Manufaktur, die letzten Samstag die 1970er wieder auferstehen ließ. Im Rahmen des Lendwirbel 2014 lud Max Sommer, Sohn von Geschäftsführerin Monika Sommer und ebenfalls „Journalismus und PR“ – Student, zu einem besonderen Event am Grieskai – dem…

Weiterlesen

Gehe zu Nach oben