Tag archive

Lend - page 8

Gratuliere, Sie sind AnnenviertlerIn!

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Um die Integration und den Zusammenhalt innerhalb des Annenviertels zu fördern, entwarf Maria Reiner die Idee, Bewohnern den Ehrentitel „Annenviertler/in“ in Form einer Urkunde zu verleihen. „Das Wenige, das du tun kannst, ist viel“, wusste bereits Albert Schweitzer. In diesem Sinne rief Maria Reiner, die unter anderem die Managerie in der Mariahilferstraße betreibt, zur Neueröffnung…

Weiterlesen

16.300 Nichtwähler im Annenviertel

in Allgemein von

Die Ergebnisse der diesjährigen Nationalratswahl sind für viele Menschen im Annenviertel überraschend. In den Bezirken Lend und Gries, die gemeinsam das Annenviertel bilden, liegt die Freiheitliche Partei Österreichs (FPÖ) knapp, aber dennoch, vorne. Joachim Hainzl, Sozialpädagoge des Vereins XENOS, analysiert die Ergebnisse der Nationalratswahl 2013 im Annenviertel. Die „Reformpartnerschaft“ der rot-schwarzen Regierung scheint den Wählern…

Weiterlesen

Lendwirbel 13

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Ein Videorückblick auf den Lendwirbel 13 – das Angebot reichte von Livemusik und Workshops zu Fitnesscoaches bishin zum Annenviertel Flohmarkt. Trotz anfangs fehlender Plattform, die Termine geordnet preis gab (die Annenpost sprang hierfür spontan ein) und daraus entstehender Verwirrung unter BesucherInnen war der diesjährige Lendwirbel  ein buntes Sammelsurium vollgepackt mit Kreativität, künstlerischen Engagement, gemütlichen Erholungsstätten…

Weiterlesen

Auf gute Nachbarschaft

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Ein Gemeindebau in Floßlend am Rande des Kalvariengürtels. Hinter den gelben Mauern leben 420 Menschen. 12 verschiedene Sprachen werden gesprochen. Der älteste Bewohner ist 95 Jahre alt, der jüngste 2 Monate. Bei so viel Verschiedenheit ist das Zusammenleben nicht immer einfach. Am Freitagnachmittag versammeln sich viele dieser Nachbarn im Innenhof des Wohnbaus. Sie feiern das Nachbarschaftsfest,…

Weiterlesen

Eine Playlist voller Geschichten

in KULTUR von

Wer kennt es nicht? Man hört dieses bestimmte Musikstück oder diesen einen Song und erinnert sich sofort wieder an einen unvergesslichen Urlaub oder an das erste Date. Zu jedem Lied gibt es Hunderte persönliche Geschichten. Erzählt werden konnten solche Donnerstagabend im Kabuff, wo die Inhaber der kleinen Bar am Lendkai zum „Platten-Story-teller“ luden. Die Idee,…

Weiterlesen

It’s all about VERNETZUNG

in Allgemein von

„Stell dir vor, es ist kein Lendwirbel und alle gehen hin!“ – Unter diesem Motto findet Anfang Mai die jährliche Blockparty zwischen Lendplatz und Südtirolerplatz statt. Beim 4. offenen Vernetzungstreffen im <rotor> wurde wieder informiert, diskutiert und natürlich kräftig vernetzt. Eine Sache hat sich jedoch stark herauskristallisiert: das Motto ist Programm und die Organisation des…

Weiterlesen

Linsensuppe für Ugbanaka

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Für einen guten Zweck luden die Mitarbeiter der Agentur En Garde vergangenen Donnerstag in der Mariahilferstraße zu indischer Suppe, Fladenbrot und Glühwein. Mit dabei: viel Gemütlichkeit und ein Hauch Exotik. Kaum sind die Vorbereitungen abgeschlossen, die beiden Tische aufgestellt und die Kessel auf Betriebstemperatur gebracht, hat sich schon eine kleine Gruppe Menschen vor dem Zerum…

Weiterlesen

Von A wie Abba bis V wie Vinyl

in KULTUR von

Während am anderen Murufer tausende Trachten-Fans dem Volkstum frönen, wird im Annenviertel auf ganz andere Traditionen gesetzt: Im Café Immervoll findet heute die Platten- und CD-Börse statt. Bis zu 50.000 Tonträger von Ausstellerinnen und Ausstellern aus ganz Europa warten noch bis 17 Uhr auf Vinylfreaks.    

Weiterlesen

Lendwirbelnde im Style-Check

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Was tragen die Menschen am Lendwirbel? So vielfältig wie das 10-tägige Straßenfest im und rund um den Bezirk Lend, so abwechslungsreich und individuell der Kleidungsstil der Beteiligten und Besucher. Jung bis Alt posierten für einen Style-Check vor der Kamera.

Weiterlesen

1 6 7 8
Gehe zu Nach oben