Tag archive

Lend - page 9

„Keine Stimme ist eine verlorene Stimme“

in Allgemein von

Die Grazer sollten mehr mitbestimmen können! Wie Philip Pacanda, Spitzenkandidat der Piraten Partei, das erreichen möchte, hat er der Annenpost im Interview verraten.

Weiterlesen

Ein Grün-Schnabel aus Lend für Graz

in Allgemein von

Die Grünen werden bei den Gemeinderatswahlen Graz erstmals mit Tina Wirnsberger als Spitzenkandidatin antreten. Was denken und planen die diplomierte Sozialpädagogin und der Grüne Gemeinderat Karl Dreisiebner hinsichtlich des Annenviertels?

Weiterlesen

Der schmale Grat zwischen Leben und Tod

in KULTUR von

Als Physiker erkundet Reinhard Kleindl, was die Welt im Innersten zusammenhält, als Slackliner bezwingt er die Victoriafälle und als Krimiautor schickt er Menschen erfolgreich in den Tod. Ein Gespräch mit dem Annenviertler über Mord, die Grenzen der menschlichen Erkenntnis und darüber, warum er nicht stillsitzen kann.

Weiterlesen

„Alle meine Schüler wollen in Österreich bleiben“

in VIERTEL(ER)LEBEN von

13 steirische berufsbildende Schulen bieten heuer geflüchteten Jugendlichen in sogenannten Übergangsklassen eine Ausbildungsmöglichkeit. Eine davon ist die HLW Schrödinger im Bezirk Lend.

Weiterlesen

24 h – Polizeieinsatz in der „Bronx“

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Was ATV kann, kann die Annenpost schon lange. Das ATV-Sendungsformat „24 Stunden – Polizeieinsatz in Graz“ garantiert angeblich „spannende und rasante Unterhaltung“ mit dramatischen Situationen im Polizeialltag. Wir haben Chefinspektor Werner Schenk eine Nacht durch den Lend begleitet, dabei zwar keine  hollywoodreifen Verfolgungsjagden erlebt, dennoch spannende Erkenntnisse gewonnen. Heute bei Polizeieinsatz in Graz: Eine Zivilstreife,…

Weiterlesen

„Wir sind der letzte Rettungsanker“

in KULTUR von

Bei Minus vier Grad Celsius will niemand unter einer Brücke schlafen. Doch viele Menschen sind mit dieser Realität konfrontiert. Deshalb öffnete die Caritas im November 2013 die erste Winternotschlafstelle in der Keplerstraße 82. Aufgrund des großen Andrangs muss das Angebot weiter ausgebaut werden.

Weiterlesen

Sicherheitscheck im Annenviertel

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Bei einem Anrainertreffen in der Arbeiterkammer klagten BewohnerInnen zuletzt über die zunehmende Unsicherheit im Annenviertel. Was ist dran an den Sorgen? Und was kann man dagegen tun? Eine Recherche.

Weiterlesen

Der Impro-Montag kennt keine Regeln

in KULTUR von

MONTAG. Die improvisierte Show ist kultureller Fixpunkt des Annenviertels. Seit 20 Jahren begeistert das Theater im Bahnhof mit facettenreichen Geschichten, die teils wie aus dem eigenen Leben sind.

Weiterlesen

Diskriminierung: „Die Zeiten werden herausfordernder“

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Sind Rassismus und Diskriminierung auch im Annenviertel ein Problem? Daniela Grabovac von der Antidiskriminierungsstelle Steiermark beantwortet Fragen im Infocafé palaver.

Weiterlesen

Kunsthaus an Erde, bitte kommen!

in KULTUR von

Nur selten nehmen sich Studierende die Zeit, ins Kunsthaus zu gehen. Der Studierendentag sollte den jungen GrazerInnen die blaue Blase am Murufer wieder in Erinnerung rufen.

Weiterlesen

Gehe zu Nach oben