Tag archive

Kunstverein

Wohnbau statt Club: Die Papierfabrik macht dicht

in KULTUR von

Es ist nicht das erste Mal, dass der im Jahr 2011 eröffnete Kulturverein Papierfabrik in der Ungergasse das unmittelbar bevorstehende “Aus” ankündigt. Diesmal ist es aber fix – zumindest an der Adresse Ungergasse 24: Mit Ende des Jahres muss der Kulturverein ausgezogen sein. An seiner Stelle soll ein neuer Wohnbau entstehen. “Wir brauchen einen neuen Raum,…

Weiterlesen

Roter Keil erobert Raum

in KULTUR von

Der Kunstverein „Roter Keil“ erklärte die Hallen des alten „BAN Re-Use & Upcycling Shop“ in der Ungergasse zum Kreativraum für alle. KünstlerInnen stellen dort nun „Massagekreuze“ und „Bomben-Wippen“ aus.

Weiterlesen

Kulturtipps im Juli

in KULTUR von

Juli bedeutet Sommer, Ferien und vor allem Hitze. Für all diejenigen, die nicht nur im Schwimmbad liegen, hat auch der Juli einiges an Kultur zu bieten. Markus Bogensberger, Geschäftsführer des Haus der Architektur hat uns seine persönlichen Highlights verraten.

Weiterlesen

Das Annenviertel „von unten“

in KULTUR von

Der Kunstverein < rotor > arbeitet in einer Werkstatt an individuellen Karten des Annenviertels. Ziel ist es, den Gries- und Andräplatz sowie den Volksgarten  aus anderen Perspektiven zu zeigen und die Erkenntnisse an die Politik heranzutragen.

Weiterlesen

Wenn Fassaden Geschichten erzählen

in KULTUR von

„Die Kleinen müssen unten bleiben! Aber für mich sind die Kleinen die größten Menschen, weil sie wissen, was los ist.“ Das ist nur Eines der zahlreichen Zitate und Geschichten, welche die Künstlerin Kristina Leko in weißer Kursivschrift für einen alternativen 1. Mai-Rundgang auf schwarze Tafeln drucken ließ. An diesem Tag wurde das von ihr und…

Weiterlesen

Gehe zu Nach oben