Tag archive

Murkraftwerk

Murkraftwerk: Vorläufig und unfreiwillig

in POLITIK & WIRTSCHAFT von

Wasser sucht sich seinen Weg – heißt es. Der Mur wurde im Zuge des Kraftwerkbaus bei ihrer Wegfindung von der Energie Steiermark AG nachgeholfen. Der Fluss, der sich durch die steirische Landeshauptstadt schlängelt, erhielt im Bereich der Olympiawiese vorläufig und unfreiwillig ein neues Bett. Eine Umleitung auf dem Weg zum kontroversesten Grazer Bauprojekt.

Weiterlesen

Murkraftwerk: Ein Bauprojekt teilt Graz

in Allgemein von

Das Jahr 2017 begann mit einem Knall. Trotz ökologischer Fragwürdigkeit, zweifelhafter Finanzierungslage, geforderter Volksbefragung und politischem Eklat, erfolgte am 2. Jänner 2017 der Baustart für das Murkraftwerk. Rekonstruktion einer Affäre, die in Graz Neuwahlen auslöste.

Weiterlesen

Gehe zu Nach oben