Tag archive

Feminismus

Auf den Spuren des (Un)sichtbaren

in KULTUR von
Ankündigung für (Un)sichtbare Geschichten mit Straßenkreide

Rechtzeitig zur Sommerpause lädt das Schauspielhaus zu einem besonderen Hörspaziergang durch Graz ein – und erkundet dabei auch die eine oder andere bislang (un)sichtbare Geschichte des Lend.

Weiterlesen

Kerstin Gruber: „Ich freue mich jedes Mal, wenn ich eine Muschi sehe“

in SOZIALES von
Ein Portrait von Kerstin Gruber.

Die Annenviertlerin Kerstin Gruber studiert Sexualpädagogik und kämpft mit ihrer Band Karacho mit Kirsche für die Liebe für alle. Ein Gespräch am Ende des Pride Months über Feminismus, Sexualität und die LGBTQ-Szene.

Weiterlesen

Gewalt an Frauen: „Wir fordern einen krassen Systemwandel!“

in SOZIALES von

Anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen demonstrierten hunderte Feminist*innen in Graz gegen die Gewalt an Frauen, Lesben, intersexuellen, non-binary und trans* (FLINT*) Personen.

Weiterlesen

Feministische Cyborgs im Schaumbad

in KULTUR von
Moon Ribas während ihrer Performance im Schaumbad

Videoüberwachung, Vibrationen und Selbstverstümmelung. Radikal und zeitgenössisch setzt sich das Schaumbad in der neuen Ausstellung „Maschinendivas“ mit Technik und Feminismus auseinander.

Weiterlesen

8 starke Frauenstimmen zum 8. März

in SOZIALES von

Am 8. März findet jährlich der Internationale Frauentag statt. Wir haben 8 starke Grazer Frauen befragt, warum der Tag für sie eine besondere Rolle spielt und was wir alle für eine gerechtere Gesellschaft tun können.

Weiterlesen

Frauentag: Feminismus beginnt im Privaten

in POLITIK & WIRTSCHAFT von

„Das Private ist politisch – No sh*t!” – unter diesem Motto wird heute Nachmittag der Internationale Frauentag in Graz bestritten. Wir haben uns mit Majda Krivograd, einer der AktivistInnen, über die Ziele und Hintergründe der Veranstaltung unterhalten.

Weiterlesen

Women*s Action Forum: Gemeinsam statt einsam

in SOZIALES von

Das Women*s Action Forum bündelt seit bald einem Jahr interessante feministische Initiativen in der Stadt. Noch bis Freitag zu sehen: Fotografien von Maryam Mohammadi, Musik von Mia Zabelka im Volksgartenpavillon.

Weiterlesen

Von Kunstaktionen und starken Frauen: Feminismus im Annenviertel

in SOZIALES von

Was bedeutet Feminismus heute? Diese Frage stellte sich das Queerograd-Festival des Vereins Kultur in Graz von 2. bis 4. November. Genau der richtige Zeitpunkt, um der weiblichen Emanzipation im Annenviertel auf die Spur zu gehen.

Weiterlesen

Der Widerspruch im Feminismus

in Allgemein von

Das Kopftuch wird mit sozialen und politischen Themen in Verbindung gebracht. Oft wird aber vergessen, dass es sich dabei nur um ein Stück Stoff handelt, das aus den verschiedensten Gründen als Kopfbedeckung genutzt wird. Diesen Gedanken führt Autorin und Journalistin Petra Stuiber in ihrem Buch fort.

Weiterlesen

Feminismus plakativ

in KULTUR von

Der Verein Jukus bringt den Feminismus zurück auf die Straße. Die Absicht: Dem Thema einen neuen Anstrich verleihen.

Weiterlesen

Gehe zu Nach oben