Tag archive

Annenviertel

Imbiss Hauser: Abschied ohne Trennung

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Seit 110 Jahren ist der Imbissstand Hauser im Familienbesitz, seit 1980 leiten ihn Walter und Theresia Hauser. Am 30. Juni öffnen sie die Türen des Lokals zum letzten Mal als Besitzer:innen, denn ab 1. Juli werden die Rollen getauscht – die Hausers werden zu Gästen, während einer ihrer Kunden den traditionellen Stand am Lendplatz übernimmt.

Weiterlesen

Hinterhof beleben, Altes weitergeben

in VIERTEL(ER)LEBEN von
Flohmarkt in der NIesenbergergasse. Leute betrachten die Verkaufsstände.

Am Samstag, dem 11. Juni, fand der dritte große Hinterhofflohmarkt in ganz Graz statt. Besucher:innen bekamen Einblicke in die Grazer Gärten und Hinterhöfe, lernten ihre Nachbarschaft besser kennen und hauchten alten Dingen neues Leben ein.

Weiterlesen

Streetfood-Markt: Kulinarische Weltreise im Gries

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Die Griesgasse wurde am 11. Juni erstmals zum Schauplatz eines Streetfood-Marktes. Essen wurde dort nicht von altbekannten Foodtrucks angeboten, stattdessen verkauften an diesem Samstag verschiedene Lokale der Gasse ihre internationalen Köstlichkeiten. 

Weiterlesen

Kräutersammeln leicht gemacht

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Kräuter wachsen nicht nur auf ländlichen Wiesen und in stillen Wäldern, sondern auch der urbane Raum hat einiges an wertvollen Pflanzen zu bieten. Ein Kräuterspaziergang durch das Annenviertel bringt wilde Gewächse ins Gewürzregal.

Weiterlesen

Das „Gscheft“ mit den Bio-Lebensmitteln

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Gottfried Prasenc und Tomaž Moschitz sind keine Unbekannten im Grazer Annenviertel. Die beiden Co-Eigentümer der Scherbe haben am 12. März ihr neuestes Unternehmen eröffnet – das „Gscheft“. Der Bio-Laden möchte vor allem durch das vielfältige Angebot und seine Nachhaltigkeit überzeugen.

Weiterlesen

Graffiti gegen den Klimawandel

in KULTUR/VIERTEL(ER)LEBEN von

Im Herbst 2021 fiel im Annenviertel der Startschuss des Erasmus+ Projekts „Graffiti Art Takes the Street“. Zwanzig junge Künstler:innen aus Graz, Portugal, Serbien und Nordmazedonien drücken in Graffitis ihre Gedanken und Gefühle zum Thema „Klimakrise“ aus.

Weiterlesen

Lust auf Laufen im Annenviertel?

in SPORT von

Die Laufsaison ist schon in vollem Gange und die ersten Bewerbe sind bereits absolviert. Am Sonntag steht der alljährliche  „Wings for Life World Run“ vor der Tür. Für Laufsportfreund:innen gibt es die fünf schönsten Strecken im Annenviertel.

Weiterlesen

10 Jahre „Liebe, Liebe, Liebe”

in KULTUR/LENDWIRBEL von

Am Samstag fand im Rahmen des Lendwirbels zum zehnten Mal der „Schlagergarten Gloria” im Grazer Volksgarten statt. Auch österreichische Schauspielgrößen wie Michael Ostrowski und Martina Poel verliehen dem Musikfest die Gloria und traten auf.

Weiterlesen

Raus aus der Langzeitbeschäftigungslosigkeit

in SOZIALES von

Langzeitbeschäftigungslosigkeit hat in der Pandemie zugenommen. Spezielle Projekte sollen den Menschen helfen, die aus dem Markt gefallen sind. Eines von diesen ist „Your Company“ im Gries, unter der Leitung von Silvia Murlasits.

Weiterlesen

Der Traum von Toleranz und Freiheit

in Allgemein/SOZIALES von
Karim und Essam am Griesplatz - Foto: Nadine Hager

Als in Ägypten im Jahr 2011 die Revolution ausbrach, waren Karim* (26) und Essam* (21) fast noch Kinder. Heute leben sie in Graz, studieren und träumen von einer besseren Zukunft.

Weiterlesen

1 2 3 55
Gehe zu Nach oben