Tag archive

Annenviertel - page 2

Markus Pippan und die Odyssee des Lebens

in KULTUR von

Mit Pinsel, Sprühdose oder Pastellkreide wirkt der kärntnerische Künstler in Graz und verwandelt die Spuren, die die Stadt an ihm hinterlässt, in Farbe. Auch in seiner derzeitigen Ausstellung im Nil.

Weiterlesen

Ein Hauch von Kenia im Annenviertel

in Allgemein/KULTUR von

Im Mai 2021 hat in der Griesgasse der Mount Kenya Zilpah’s Africanstore eröffnet – der erste ostafrikanische Shop in Graz. Was die kenianische Küche ausmacht und wie die Betreiberin Ann Fiausch im Annenviertel gelandet ist.

Weiterlesen

„Brot & Fisch“ gegen den Hunger

in Allgemein/SOZIALES von

In den Carla-Läden der Caritas gibt es neuerdings auch Foodsharing-Regale. Um ein Zeichen gegen Lebensmittelverschwendung zu setzen und um Bedürftigen zu helfen.

Weiterlesen

Gefühlswelt Bolzplatz: „Hier ist jeder gleich“

in SOZIALES/SPORT von
Fußballspieler am Bolzplatz

Ein Stückchen Heimat, eine eigene kleine Welt – diese Gedanken teilen Hasan, Noah, Curtis und Michi, wenn sie von „ihren“ Bolzplätzen erzählen. In ihrer Freizeit zieht es sie auf die Hartplätze der Stadt, Kleine Sportoasen im Grazer Betondschungel.

Weiterlesen

Impfung ohne E-Card: Marienambulanz weist den Weg

in SOZIALES von

Wie die Marienambulanz Randgruppen am Weg zur Impfung unterstützt. Ein Lokalaugenschein.

Weiterlesen

Neubau in Lazarettgasse: Das Nil muss raus

in Allgemein/KULTUR/SOZIALES von

Das Nil, Kunstraum des Vereins Baodo, Café und wichtige Vernetzungszentrale für die afrikanische Community, muss ausziehen. Die Künstlerin Veronika Dreier hat Sorge, dass sie sich künftig die Mieten im Viertel nicht mehr leisten kann. 

Weiterlesen

Wolfis Toy Shop: Zwischen Porno und Precht

in POLITIK & WIRTSCHAFT von
Wolfgang Kogl in seinem Erotikshop

Mit ungewöhnlichen Ideen und einem Literaturclub trotzt Wolfgang Kogl mit seinem Erotikshop Corona, Konkurrenz und Kundenabwanderung ins Internet. Ein Besuch zum 25. Geburtstag.

Weiterlesen

Aus dem VinziNest in die eigene Wohnung

in SOZIALES von
Leiter des VinziNests

Das VinziNest ist mehr als eine Notschlafstelle. Für seine Bewohner ist es Zuhause, Zufluchtsort und – seit mehr als einem Jahr – auch ein Sprungbrett in den Arbeitsmarkt. Josef N.* hat diesen Sprung gewagt.

Weiterlesen

Arbeitskreis Stadtteilarbeit – Für ein gutes Miteinander

in VIERTEL(ER)LEBEN von
Das Team hinter dem Arbeitskreis Stadtteilarbeit.

Unter dem Motto „Gemeinsam aus der Krise, Potenzial Stadtteilarbeit: Antrieb für Gemeinschaft, Beteiligung und soziales Miteinander in Graz” lud der Arbeitskreis Stadtteilarbeit am 2. Juli 2021 zum Gespräch über Stadtteilarbeit, deren Wichtigkeit und das Vergessenwerden von der Politik.

Weiterlesen

Fred Owusu: „Musik ist für mich eine Form von Therapie“

in KULTUR von
Fred Owusu lehnt an einer Wand.

Finalist bei Starmania 21, Mitorganisator der Grazer „Black Lives Matter”-Demonstrationen und Model – das alles ist Fred Owusu. Mit der Annenpost spricht er über Rassismus, Musik und seine Heimatstadt Graz.

Weiterlesen

Gehe zu Nach oben