Tag archive

Musik - page 5

DJ Marky: „My Parents Are Heroes“

in KULTUR von

He is one of the biggest fish in the pond in the Drum ‘n‘ Bass scene: DJ Marky. The London-based Brazilian was one of the main acts of this year’s Springfestival. A backstage chat at 4 a.m.

Weiterlesen

DJ Marky: „Meine Eltern sind Helden“

in KULTUR von

In der Drum ‘n‘ Bass-Szene ist er einer der größten Fische im Teich: DJ Marky. Der Brasilianer war einer der Hauptacts am Springfestival 2015. Ein Gespräch um 4 Uhr morgens.

Weiterlesen

Wie ein Phönix aus der Asche

in KULTUR von

Der „König des Straßenrap” Haftbefehl eröffnete gestern das Springfestival 2015 im P.P.C., später heizte unter anderen Drum ’n’ Bass-Virtuose DJ Marky der Menge ein. Das Springfestival ersteht auf – mit Anlaufschwierigkeiten.

Weiterlesen

Videobeitrag: Das war der Lendwirbel 2015

in LENDWIRBEL von

Verdrängung hautnah – am diesjährigen achten Lendwirbel wollten die Veranstalter auf das Thema der Gentrifizierung besonders aufmerksam machen. Sie sind nämlich selbst betroffen – genauso wie ein ansässiger Bioladen.

Weiterlesen

So laut wirbelt der Lend

in LENDWIRBEL von

Der Lendwirbel nähert sich dem zweiten Wochenende und schon am Donnerstag finden am Abend zahlreiche Konzerte statt. Vom Lendplatz bis zur Griesgasse wird vielerorts musiziert und gesungen. MusikliebhaberInnen haben die Qual der Wahl – da ist wohl für jede/n etwas dabei.

Weiterlesen

„Es war mir eine Zeitreise“

in KULTUR von

Der Kunstfreiraum Papierfabrik wurde 2011 gegründet. Aufgrund des verschärften Veranstaltungsgesetzes musste er im letzten Jahr schließen. Nun dient  die Papierfabrik als Vereinslokal und bietet jungen Künstlern einen Ort, an dem sie sich kreativ entfalten können. Eine Band hat die Möglichkeit des Kunstfreiraumes Papierfabrik genutzt und sich im dortigen Keller eingemietet. High Brian. Bene, Nils, Pat…

Weiterlesen

„Es klingt wie Universum“

in KULTUR von

Woher kommen wir? Wie ist das Universum entstanden? Wissenschaft, Kunst und Kirche versuchen auf diese Fragen mit der Veranstaltung „Expansion of the Universe“ in der Kunstkirche St. Andrä gemeinsam unterschiedliche Antworten zu finden.

Weiterlesen

Das neue wakUum: Feiern Marke Eigenbau

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Gestern Abend feierte der Club wakUum seine Wiedereröffnung in neuer Location, der Griesgasse 25 im Annenviertel. Dabei bekamen drei junge Bands die Möglichkeit, live vor Publikum zu spielen.   Fünf Stunden bis zur Pre-Opening-Party. Lokalaugenschein: Umzugskartons und Baustellenfeeling. Das Team rund um Geschäftsführer und Rock‘n‘Roll Fan Hubert Hierzmann zeigt vollen Einsatz: Bänke werden zusammengeschraubt, Boxen mehr oder weniger erfolgreich…

Weiterlesen

Lendwirbel 13

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Ein Videorückblick auf den Lendwirbel 13 – das Angebot reichte von Livemusik und Workshops zu Fitnesscoaches bishin zum Annenviertel Flohmarkt. Trotz anfangs fehlender Plattform, die Termine geordnet preis gab (die Annenpost sprang hierfür spontan ein) und daraus entstehender Verwirrung unter BesucherInnen war der diesjährige Lendwirbel  ein buntes Sammelsurium vollgepackt mit Kreativität, künstlerischen Engagement, gemütlichen Erholungsstätten…

Weiterlesen

Springfestival Diary Eintrag #4: Einmal anstehen bitte!

in KULTUR von

Auch in der dritten Nacht des Springfestivals wurde getanzt und gefeiert. Langsam aber sicher wird das Aufstehen für uns immer schwerer und auch der Tag vergeht viel zu schnell. Obwohl: Wären gestern die Warteschlangen vor den Locations nicht so lange gewesen, dann wären wir wahrscheinlich noch gar nicht zu Hause…

Weiterlesen

Gehe zu Nach oben