Tag archive

Kultur

„Schandflecke“: zum Sehen und Hören

in Allgemein/KULTUR von

Michael Merkusch will mit seinem Verein ARTist’s spartenübergreifende Kulturprojekte fördern und den interkulturellen Austausch mit Neu-Grazer:innen pflegen. Derzeit macht er mit der Fotografin Julia Seiler in der  Ausstellung „Audible Visions Of The Unseen“ urbane „Schandflecke“ erlebbar. 

Weiterlesen

Omars Küchenkabarett: Tischgespräche mit Würze

in KULTUR von
Omar und Biradost bei den letzten Vorbereitungen

Mit dem Küchenkabarett schafft es Omar Khir Alanam, kulturelle Brücken zwischen den Menschen zu bauen. Dabei verbindet er das Kochen mit seinem Beruf als Autor und Workshopleiter.

Weiterlesen

Krieg im Theater – Geschichten aus der Ukraine

in KULTUR von
Die vier Schauspieler:innen sitzen auf der Bühne.

In einer performativen Lesung versuchen vier Schauspieler:innen, dem Publikum im Theater am Lend Leben und Überleben in der besetzten südukrainischen Stadt Cherson näherzubringen. 

Weiterlesen

Zu Besuch im Grazer Musik-Untergrund

in Allgemein/KULTUR von

Hubert Hierzmann und sein Verein Wakmusic mit Homebase in der Griesgasse stellen der Grazer Musikszene seit Jahren wichtige Infrastruktur zur Verfügung. Ein Besuch im Proberaum der Indie-Rocker von Velvet Wasted.

Weiterlesen

Der Spirit von Jerusalem kommt nach Graz

in KULTUR von

Im Minoritensaal am Mariahilferplatz sollen am 18. und 19. Dezember die Klänge Jerusalems ertönen: Das Sounding Jerusalem Festival findet heuer zum elften Mal statt und soll Platz für kulturellen Austausch und ein friedvolles Miteinander schaffen. 

Weiterlesen

InterACT: Theater, in dem es ums Ganze geht

in KULTUR/SOZIALES von

Die Theatergruppe und Kulturinitiative InterACT hat zwei Wochen lang brisante gesellschaftspolitische Probleme mit dem Publikum verhandelt. Trotz Lockdown.

Weiterlesen

Auf den Spuren des (Un)sichtbaren

in KULTUR von
Ankündigung für (Un)sichtbare Geschichten mit Straßenkreide

Rechtzeitig zur Sommerpause lädt das Schauspielhaus zu einem besonderen Hörspaziergang durch Graz ein – und erkundet dabei auch die eine oder andere bislang (un)sichtbare Geschichte des Lend.

Weiterlesen

Seid ihr alle da? – Kasperl geht online!

in KULTUR von
Kasperltheater per Videostream

Wenn die Kinder nicht zum Kasperl ins Orpheum gehen können, dann – ja, was dann? Dann kommt der Kasperl eben zu den Kindern! Und zwar online per Livestream. Jeden Sonntag gibt es eine Kasperl-Vorstellung vom Grazer Kasperltheater im eigenen Wohnzimmer. Kinder sowie auch „Verwachsene“, wie Kasperl die Erwachsenen gerne nennt, sind eingeladen interaktiv teilzunehmen.

Weiterlesen

Isa Riedl: Künstlerin in der Schwebe

in Allgemein/KULTUR von

Die Grazer Künstlerin Isa Riedl, in der aktuellen < rotor > – Austellung mit zwei Arbeiten vertreten, über Kunst in Zeiten des „Distancing“ und die Vorteile der analogen Welt.

Weiterlesen

Markt der Zukunft: Gemeinsam handeln

in KULTUR von

Wolfgang Kogler und die Plattform steiermark.gemeinsam.jetzt haben es sich zur Aufgabe gemacht, nachhaltige „Pioniere des Wandels” im Land zu unterstützen. Am Markt der Zukunft am 10. Oktober im Kunsthaus treffen sie sich mit Zukunftsprojekten aus ganz Österreich.

Weiterlesen

Gehe zu Nach oben