Tag archive

eu-wahl

Superwahljahr: Migrant:innen ohne Stimme

in POLITIK & WIRTSCHAFT von

Das Superwahljahr 2024 geht am 9. Juni mit der EU-Wahl in die nächste Runde, bevor im Herbst Nationalrat und Landtag gewählt werden. Doch was, wenn man nicht die österreichische Staatsbürgerschaft hat? So geht es vielen im Annenviertel. Ein Einblick in das Superwahljahr aus einem migrantischen Viertel.

Weiterlesen

Das „metaphysische Wesen EU“ im Annenviertel

in POLITIK & WIRTSCHAFT von

Am 9. Juni ist es so weit: Die Europawahl findet statt.  Christian Nußmüller von der Stadtbaudirektion Graz klärt auf, warum die EU für die Bewohner:innen des Annenviertels relevant ist.

Weiterlesen

EU-Wahl 2019: So wählte das Annenviertel

in POLITIK & WIRTSCHAFT von
Am Europaplatz werden die Fahnen gehisst.

Die Europawahl ist geschlagen. Auf Bundesebene fuhr die ÖVP vergangenen Sonntag einen fulminanten Wahlsieg ein. Doch wie wählten die AnnenviertlerInnen? Ein genauer Blick auf die Wahlergebnisse in den Bezirken.

Weiterlesen

Wahlreportage: EU-Wahl 2019

in POLITIK & WIRTSCHAFT von
Der Europaplatz am Grazer Hauptbahnhof - Foto: David Wiestner

Zum sechsten Mal findet diesen Sonntag die EU-Wahl in Österreich statt. Eine Wahl, die mit geringer Wahlbeteiligung und wenig Interesse aus der Bevölkerung zu kämpfen hat. Weiters sind viele AnnenviertlerInnen keine EU-BürgerInnen und damit nicht wahlberechtigt. Die Annenpost war in den Wahllokalen und hat die WählerInnen zu ihren Beweggründen und zur EU befragt.

Weiterlesen

Gehe zu Nach oben