Tag archive

Volksgarten - page 5

Schlagergarten Gloria

in VIERTEL(ER)LEBEN von

„Über den Wolken / Muss die Freiheit wohl grenzenlos sein“ – Im Schlagergarten Gloria ist sie das auch. Zum vierten Mal ging das Fest am Samstag im Volksgarten über die Bühne. Musikalische Klassiker aus dem vergangenen Jahrhundert luden hippe Jugendliche, Familien, Kinder und Freunde der Schlagermusik zum Zusammenkommen und Verweilen ein. Mit Decke, Tabak und…

Weiterlesen

Drei Schreiber für ein Halleluja

in KULTUR von

Gegen den Trend. Abwechslungsreich. Hauptsache anders. Mit „außergewöhnlichen Geschichten, einem originellen Konzept und freshem Design“ wollen drei Journalismus-Studenten der FH Joanneum den Grazer Magazin Markt aufmischen. Am Freitag, 19 Uhr, steigt die Releaseparty von „a magazine“ im Volksgartenpavillon.    „Selbstverwirklichung. Und wir wollen den Leuten in Graz etwas bieten, das man gerne liest“, beschreibt Christoph Berger-Schauer…

Weiterlesen

Polizist am „Drogenhotspot von Graz“

in Allgemein von

Werner Schenk, Chefinspektor der Polizeidienststelle Lend berichtet von Gasexplosionen, Selbstmördern und Opferstockdieben und erklärt, wo sich der „Drogenhotspot von Graz“ befindet. Interview von Sonja Radkohl   Chefinspektor Werner Schenk kennt Graz wie seine Westentasche: Seit über 30 Jahren ist er auf Streife durch die Stadt unterwegs, davon die letzten fünf Jahre als Chefinspektor vom Bezirk…

Weiterlesen

Auf Expedition: Der Mühlgang

in VIERTEL(ER)LEBEN von

In der Annenstraße wird gebaut, neue Straßenbahnschienen werden verlegt, die Gehsteige verbreitet und dort, wo die Volksgartenstraße in die Annenstraße  mündet, soll auch der alte Grazer Mühlgang wieder ins Stadtbild zurückgeholt werden. Aus diesem Grund hat sich annenpost.at auf den Weg gemacht und den unauffälligen Bach erforscht! von Andreas Leitner   Bereits im Mittelalter wurden in…

Weiterlesen

Schlag gegen Drogenhandel im Volksgarten

in Allgemein von

13 Kilo Cannabis, 15 Verhaftungen, 225 Anzeigen: Die Polizei zog in einer Pressekonferenz Bilanz über die Operation „4 x 3“ gegen die Drogenszene im Grazer Volksgarten. Der Park sei dennoch „nicht der Hauptdrogenumschlagplatz“ der Stadt. von Sonja Radkohl   Mehr als 13 Kilo Marihuana und 150 Gramm Kokain konnte die Polizei in den letzten Monaten…

Weiterlesen

Blog vom Bau: 5 Fragen an Waltraud und ihre Enkelin

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Fünf Fragen. Fünf Antworten. Und dazwischen Baulärm. annenpost.at entdeckt die Annenstraße während des Umbaus und drückt den Viertlerinnen und Viertlern Stift und Tagebuch in die Hand.   Waltraud und ihre Enkelin genießen die heißen Tage im Volksgarten, den sie über die Annenstraße erreichen.   1. Was hat Sie in die Annenstraße verschlagen? Eigentlich bin ich…

Weiterlesen

Eis ist in aller Munde

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Ein Streifzug durch die Eisdielen des Grazer Annenviertels bringt einen nicht ins Schwitzen – stattdessen gibt’s eiskaltes Vergnügen. Dem Test von annenpost.at stellten sich Eissorten von Ananas bis Zitrone. 

Weiterlesen

Lendwirbelnde im Style-Check

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Was tragen die Menschen am Lendwirbel? So vielfältig wie das 10-tägige Straßenfest im und rund um den Bezirk Lend, so abwechslungsreich und individuell der Kleidungsstil der Beteiligten und Besucher. Jung bis Alt posierten für einen Style-Check vor der Kamera.

Weiterlesen

Über ‚Das Ding‘, Duracell-Häschen und von Däniken.

in Allgemein von

Bereits zum zweiten Mal findet der ‚Flohmarkt im Annenviertel‘ statt und erfreut sich immer größerer Beliebtheit: Menschen, so bunt und vielfältig wie das Annenviertel selbst, stöbern im zusammengetragenen Allerlei ihrer Nachbarn oder bieten selbst Ware feil. Von Kunst und Kitsch bis hin zu echten Kuriositäten und Liebhaberstücken ist hier alles zu finden. Ein Lokalaugenschein in…

Weiterlesen

Lendwirbel Tag 2 – Fit mit Schlagern und altem Plunder

in KULTUR von

Auch am zweiten Tag des Lendwirbels war annenpost.at mit dabei und hat die Highlights festgehalten. Fitness, Flohmarkt, Liebe und Schlager waren an diesem Tag Programm. Von Carina Nistl   Es ist kurz vor acht Uhr Früh am Samstag, dem 5. Mai. Die Sonne scheint und ich spaziere entlang der Mariahilferstraße zum Mariahilferplatz. Zu diesem Zeitpunkt…

Weiterlesen

Gehe zu Nach oben