Tag archive

Annenstraße

Café Foyer: Wermut aus dem Wohnzimmer der Annenstraße

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Im Café Foyer produziert Christian Dobnik seit zwei Jahren auch seinen eigenen Wermut. “Nice!”, urteilten internationale Tester.  Von Mario Sasek und Samuel Marton Schon vor 8 Uhr in der Früh steht der Gastwirt bereits in seinem noch leeren Café und bringt den Gastraum auf Vordermann. Die Wände des Lokals werden von unterschiedlichsten Kuriositäten geschmückt, hier…

Weiterlesen

Die Farmahs: Eine Erfolgsgeschichte

in Allgemein/POLITIK & WIRTSCHAFT von

„Farmah‘s Indiensupermarkt“ verkauft seit 2005 Lebensmittel und Gewürze aus aller Welt in der Annenstraße. Seit fünf Jahren betreibt die Familie in der Herrengasse auch das Modegeschäft „Farmah‘s Trendy Zone“. Was das Erfolgsrezept des Betreibers ist und wie er es von der „Straße der Leerstände“ in die bekannteste Einkaufsstraße von Graz geschafft hat.

Weiterlesen

2G in der Gastronomie: Umsatzeinbußen und Lockdownwünsche

in Allgemein/POLITIK & WIRTSCHAFT von

Seit 8. November gilt in ganz Österreich die 2G-Regel in der Gastronomie. Viele Wirt*innen und Kaffeehausbesitzer*innen äußern Ängste und Bedenken. Einige finden die neuen Maßnahmen zu hart und wünschen sich eine Rückkehr zur 3G-Regel, während andere sich noch schärfere Schritte wünschen. Ein Lokalaugenschein in der Annenstraße.

Weiterlesen

Wolfis Toy Shop: Zwischen Porno und Precht

in POLITIK & WIRTSCHAFT von
Wolfgang Kogl in seinem Erotikshop

Mit ungewöhnlichen Ideen und einem Literaturclub trotzt Wolfgang Kogl mit seinem Erotikshop Corona, Konkurrenz und Kundenabwanderung ins Internet. Ein Besuch zum 25. Geburtstag.

Weiterlesen

In Hinterhöfen wird Altes Neues

in VIERTEL(ER)LEBEN von
Hinterhofflohmarkt im Graffitihaus

Am 12. Juni 2021 fand in den verschiedensten Ecken von Graz ein Flohmarkt statt. Ob Garten, Hinterhof oder aus dem Fenster hinaus: Jeder Ort wurde genutzt, um Altes für jemand anderen Neues werden zu lassen.

Weiterlesen

Revitalisierung: Die Pläne der Politik für Annenpassage und Annenstraße

in POLITIK & WIRTSCHAFT von
Die Annenpassage ist leider bis auf Weiteres geschlossen.

Seit Mitte Jänner ist die Annenpassage geschlossen, nur wenige Lokale im Erdgeschoss haben noch geöffnet. Welche Visionen gibt es in der Politik, um das Einkaufszentrum mit anschließender Annenstraße wiederzubeleben?

Weiterlesen

Illu Kollektiv Graz: Blickwinkel aus der Zwischenzeit

in KULTUR von
Die Illustrator*innen von Illu Kollektiv Graz im Waschsalon Graz

Zwischen Waschtrommeln und Fußgänger*innen: Illu Kollektiv Graz bringt mit ihren zu Bild gebrachten Gedanken zur Pandemie Farbe in das Annenviertel.

Weiterlesen

Humor-Trainer: Lachen kann man lernen

in Allgemein/SOZIALES von
Zwei Hände berühren sich beim Workshop von Smileworks

Lachen macht gesund: Dietmar Schrey und sein Verein Smileworks bringen seit zehn Jahren gute Laune in die Annenstraße und zeigen, wie die Gefühlswelt mit dem Immunsystem zusammenhängt.

Weiterlesen

Neu im Viertel: Denkt nicht an Amazon!

in Allgemein/POLITIK & WIRTSCHAFT von
Der Geschäftsführer von Niceshops.com Christoph Schreiner in einem Lager.

Christoph Schreiner will mit dem Einzug seines Unternehmens niceshops.com in das Roseggerhaus auch mehr Leben in die Annenstraße bringen. Wer ist der Mann, was kann seine Firma?

Weiterlesen

Schmäh und Schmerz: Der Piercer in der Geisterpassage

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Seit Jahren dämmert die Annenpassage am Hauptbahnhof vor sich hin. Ausgerechnet hier betreibt Franz Knapp seit 25 Jahren sein „Exclusiv“ Piercing- und Tattoostudio. Und seit Corona läuft das Geschäft sogar noch besser.

Weiterlesen

1 2 3 10
Gehe zu Nach oben