Tag archive

Stadtteilmanagement

Die „smarte“ Baustelle im Westen von Graz

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Energieeffizient, ressourcenschonend, emissionsarm: Städteplaner und Politiker werden nicht müde, die Innovation und Funktionalität der neuen „Smart City“ zu bejubeln. Doch wie entwickelt sich der Alltag im neuen Stadtteil? Die Annenpost auf Lokalaugenschein.

Weiterlesen

Wir fragen uns

in Allgemein von

Nach intensiven Bau- und Umgestaltungsarbeiten zeigt sich die Annenstraße dieses Wochenende in neuem Kleid. Ein neues Verkehrskonzept, breitere Gehsteige, hellere Straßenbeleuchtung und eigenwillig verlegte Granitplatten zählen zu den augenscheinlichsten Veränderungen. Aber ist die Neugestaltung auch geglückt? Ihr habt uns in den letzten Tagen eure Fragen zur Neugestaltung auf Facebook geschickt, wir haben diese und weitere,…

Weiterlesen

Ernten, was man sät

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Für Gabi Medan ist das Annenviertel der bunteste Ort in Graz. Mit ungewöhnlichen Ideen versucht sie seit einem Jahr das Viertel für alle Bewohner und Kulturen attraktiver zu machen. Von Simone Steurer     Über einen schmalen, dicht umwachsenen Kiesweg gelangt man zu Gabi Medans Wohnung in der Metahofgasse. Hier ist das Annenviertel heimelig und…

Weiterlesen

Ab ging die (Annen-)Post

in Allgemein von

Im Volksgartenpavillon wurde bis zur Sperrstunde gefeiert. Anlass war die Präsentation dreier neuer Medien bzw. Publikationen für das Annenviertel: das vom Stadtteilmanagement initiierte Kommunikations- und Informationsportal www.annenviertel.at, der Dokumentationsband „Annenviertel! Die Kunst des Urbanen Handelns“ des Kunstvereins < rotor > und der Community-Weblog annenpost.at, herausgegeben vom FH-Studiengang Journalismus & Public Relations (PR). Von Clemens Wolf (Text) und Max Sommer (Fotos)  …

Weiterlesen

Gehe zu Nach oben