Tag archive

Stadtteilarbeit

Wie das Annenviertel die Welt retten will

in SOZIALES von

Viele AnnenviertlerInnen, ein Ziel: Die Welt ein Stück zu verbessern. So die Idee des Büros zur Rettung der Welt. Doch im September lief der Zwischennutzungsvertrag aus. Was nun?

Weiterlesen

Graz-Reininghaus: Schluss mit Stillstand

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Gleise für die neue Straßenbahn, Parks und Hochhäuser – im zukünftigen Stadtteil Graz-Reininghaus kann man derzeit die Entstehung einer Stadt hautnah miterleben. Inmitten der Bauarbeiten erprobt das open.lab schon einmal, wie es sich im neuen Stadtteil dereinst leben lassen wird.

Weiterlesen

Was den Eggenbergern blüht

in POLITIK & WIRTSCHAFT von

Eine Seilbahn auf den Plabutsch, Vandalen im Gemeindepark, neue Schulklassen für die “Smart City” – bei der letzten Bezirksversammlung war zu beobachten, was die Eggenberger im Alltag bewegt.

Weiterlesen

EggenLend – Das Dorf in der Stadt

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Lebendige Nachbarschaften sind das Ziel, das sich die „Stadtteilarbeit EggenLend“ vor genau 44 Monaten gesetzt hat. Die Bedeutung dieser Art des Zusammenlebens zeigt ein Blick in das Viertel.

Weiterlesen

Gehe zu Nach oben