Tag archive

Smart City

Grazer Straßenbahnnetz wächst – Über Griesplatz nach Reininghaus

in POLITIK & WIRTSCHAFT von

Geschlossen und in seltener Harmonie stellten Bürgermeister Siegfried Nagl (ÖVP) und Verkehrsstadträtin Elke Kahr (KPÖ) am Freitag Vormittag eine Studie als Grundlage für den Straßenbahnnetzausbau vor.

Weiterlesen

Virtueller Spaziergang durch die Smart City

in VIERTEL(ER)LEBEN von
Zusammen mit den virtuellen Bewohnern lässt sich schon jetzt die Smart-City Waagner-Biro erleben -Quelle: uwalkin

Die “Cool City”, und der “Science Tower” sind bereits bezogen. Mit dem Spatenstich vergangene Woche beginnt die nächste Bauphase in der “Smart City” Waagner-Biro nun auch ganz offiziell. Und digital ist ohnehin schon alles fertig.

Weiterlesen

Graz-Reininghaus: Schluss mit Stillstand

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Gleise für die neue Straßenbahn, Parks und Hochhäuser – im zukünftigen Stadtteil Graz-Reininghaus kann man derzeit die Entstehung einer Stadt hautnah miterleben. Inmitten der Bauarbeiten erprobt das open.lab schon einmal, wie es sich im neuen Stadtteil dereinst leben lassen wird.

Weiterlesen

Die „smarte“ Baustelle im Westen von Graz

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Energieeffizient, ressourcenschonend, emissionsarm: Städteplaner und Politiker werden nicht müde, die Innovation und Funktionalität der neuen „Smart City“ zu bejubeln. Doch wie entwickelt sich der Alltag im neuen Stadtteil? Die Annenpost auf Lokalaugenschein.

Weiterlesen

Naglprobe im Annenviertel

in POLITIK & WIRTSCHAFT von

Heute vor 15 Jahren war ein Tag großer politischer Veränderungen in Graz. Am 27. März 2003 wurde Siegfried Nagl zum Bürgermeister gewählt. Die Annenpost wirft einen Blick zurück auf die großen Themen, die das Annenviertel seitdem bewegt haben.

Weiterlesen

Was den Eggenbergern blüht

in POLITIK & WIRTSCHAFT von

Eine Seilbahn auf den Plabutsch, Vandalen im Gemeindepark, neue Schulklassen für die “Smart City” – bei der letzten Bezirksversammlung war zu beobachten, was die Eggenberger im Alltag bewegt.

Weiterlesen

Von fliegenden Autos und Einhörnern

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Am Reininghausgelände soll irgendwann einmal ein “smarter” Stadtteil für bis zu 10.000 Bewohner entstehen. Die Kinder des Kindergartens in der Reininghausstraße haben zum Thema „Stadt der Zukunft“ ganz eigene Ideen.

Weiterlesen

Smart City: Die Stadt der kurzen Wege

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Das Stadtentwicklungsprojekt „Smart City“ feiert seinen fünften Geburtstag. Ein Anlass, den das Stadtteilmanagement „vor.ort“ nutzte, um seine Pläne für die Zukunft vorzustellen.

Weiterlesen

Der Stadtpark kriegt Geschwister

in KULTUR von

Die beiden „Smart Cities“ Waagner-Biro und Reinighaus sollen grüner werden. Gerade wurden die Wettbewerbssieger präsentiert.

Weiterlesen

Die Schmuckstücke des „alten“ Reininghaus

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Weitläufige Wiesenflächen, Eisteiche, längst verlassene Industriegebäude – das Gelände der früheren Brauerei Reininghaus, auf dem demnächst ein neuer Stadtteil entstehen soll, liegt zur Zeit weitgehend brach. Ein Rundgang deckt versteckte Perlen des Areals auf.

Weiterlesen

Gehe zu Nach oben