Tag archive

Politik

1. Donnerstagsdemo: Graz auf der Straße

in Allgemein/POLITIK & WIRTSCHAFT von

Nach Wien, Linz, Salzburg, Innsbruck und Klagenfurt fand am 29.11. nun auch in Graz die erste Donnerstagsdemo statt.

Weiterlesen

„Lachen wird dann besonders wichtig, wenn es nichts zu lachen gibt“

in KULTUR von
Ein Portraitfoto von Josef Hader

Ob grantiger Rettungssanitäter, schlecht gelaunter Pathologe oder gefeuerter Musikkritiker auf Abwegen, Josef Hader ist einer der erfolgreichsten Schauspieler und Kabarettisten der Republik. Auf welcher Seite der Mur es ihm besser gefällt, und ob es heutzutage überhaupt noch was zu lachen gibt, verrät er im Gespräch mit der Annenpost.

Weiterlesen

Grazer Feinstaub: Es sieht düster aus

in POLITIK & WIRTSCHAFT von

In wenigen Wochen werden die Ergebnisse einer Studie präsentiert, die prüft, ob autofreie Tage oder eine City-Maut die Grazer Feinstaub-Misere beenden könnten. Welche Umsetzungschancen haben derartige Maßnahmen? Eine Orientierung.

Weiterlesen

Was den Eggenbergern blüht

in POLITIK & WIRTSCHAFT von

Eine Seilbahn auf den Plabutsch, Vandalen im Gemeindepark, neue Schulklassen für die “Smart City” – bei der letzten Bezirksversammlung war zu beobachten, was die Eggenberger im Alltag bewegt.

Weiterlesen

Tequila gegen den Mauerbau

in KULTUR von

„Eine Mauer zwischen den USA und Mexiko? – Nein, danke!“ Über 7.000 km vom Weißen Haus entfernt setzt Roman Klug ein Zeichen gegen das Vorhaben von US-Präsident Donald Trump. Er initiierte den Kunstwettbewerb „WorldWide Walled – For Acting Beyond Walls!“. Zu gewinnen gibt es eine Flasche Tequila. Ein Gespräch über Barrieren, Grenzen und Kunst.

Weiterlesen

„Freiheit und Gleichheit sind untrennbar“

in POLITIK & WIRTSCHAFT von

Gertrude Schloffer, die frisch gewählte KPÖ-Bezirksvorsteherin von Gries, hat sich mit der Annenpost zu einem Gespräch über Integrationsprobleme, Schwarz-Blau in Graz und kommunistische Grundsätze getroffen.

Weiterlesen

Galerientage 2017: Die Kunst der Vermittlung

in KULTUR von

Von 5. bis 7. Mai 2017 fanden in Graz die alljährlichen Galerientage statt. Projektleiterin Tanja Gassler spricht über die Herausforderungen der Kunstvermittlung, die Rolle der Politik und die Schwierigkeiten in Graz eine Galerie zu führen.

Weiterlesen

„Politik kann cool und farbenfroh sein“

in Allgemein von

Tayo Stefan Oluyemi will als erster Kandidat der Grazer Volkspartei mit afrikanischen Wurzeln in den Grazer Gemeinderat einziehen. Ein sportliches Ziel. Im Interview spricht er darüber, wie er selbst mit Rassismus umgeht und warum Integration ein Zusammenspiel von allen Seiten sein muss.

Weiterlesen

„Keine Stimme ist eine verlorene Stimme“

in Allgemein von

Die Grazer sollten mehr mitbestimmen können! Wie Philip Pacanda, Spitzenkandidat der Piraten Partei, das erreichen möchte, hat er der Annenpost im Interview verraten.

Weiterlesen

Gries: Fremd am eigenen Platz

in Allgemein von

Unmittelbar vor der Gemeinderatswahl lud die BürgerInneninitiative Unser Griesplatz zu einer Podiumsdiskussion – über das Verkehrschaos am Platz, das fehlende Grün, die mangelnde Unterstützung seitens der Politik und die „verschissenen Möglichkeiten“. Nur ÖVP und FPÖ sandten keinen Vertreter.

Weiterlesen

Gehe zu Nach oben