Tag archive

party

Hard and Special – Moshpits statt flexen

in KULTUR von

Die “Hard and Special”-Partys feiern am 17.05. ihr einjähriges Jubiläum. Der Veranstalter Matthias Nebel erklärt, was hinter den Veranstaltungen in der Postgarage steckt und wie es in Zukunft weitergehen soll.

Weiterlesen

Hip Hop im Annenviertel: Die All AUT Fe.Males im Gespräch

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Tanz, Musik und Straßenkunst: Hip Hop ist in Graz in all seinen Facetten ausgeprägt. Vier Tänzerinnen des Projekts „All Aut Fe.Males
“ erzählen von Beats, Battles und einem Paralleluniversum inmitten des Annenviertels.

Weiterlesen

„Mein Name ist Lendwirbel. Und ich bin tot.“

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Der Lendwirbel, Stadtteilfest und Phänomen, Sommervorbote und Nachbarschaftsinitiative, findet heuer zum letzten Mal statt. Soweit das Gerücht, das seit einem Jahr kursiert. Stimmt es? Und was können wir daran ändern?

Weiterlesen

Geliebtes, „konservatives Arschpflaster“

in KULTUR von

Nach einer letzten Party dieses Wochenende wird die Papierfabrik für Festln stillgelegt. Die Annenpost hat mit Veranstalter Ferdinand Oberbauer darüber gesprochen, weshalb die Fabrik schließen muss und warum die Balance zwischen Kommerz und Subkultur so schwierig ist.

Weiterlesen

Frittenbude: „Kein Mensch braucht eine Heimat“

in KULTUR von

Ein Abend mit der deutschen Band Frittenbude wird auch nach zehn Jahren nicht langweilig. Am 6.2. spielten sie im p.p.c., die Annenpost war vor Ort dabei.

Weiterlesen

“Wir taugen uns den Arsch weg“

in KULTUR von

Was passiert, wenn zwei Architekten, ein Regisseur und ein Schauspieler die gleiche Musik mögen? Sie gründen eine DJ-Bruderschaft.

Weiterlesen

Welcome Party mit Leuchteffekt

in VIERTEL(ER)LEBEN von

„Glow in the dark“ lautete das Motto der diesjährigen Erasmus-Welcome Party in der Postgarage- und das taten unzählige Studentinnen und Studenten auch, die aus ganz Europa kamen, um gemeinsam ihre Ankunft in Graz zu feiern. Mit Leuchtfarbe und Knicklicht wurde bis in die frühen Morgenstunden gefeiert. Wie jedes Jahr gab ESN, das Erasmus Student Network,…

Weiterlesen

Das neue wakUum: Feiern Marke Eigenbau

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Gestern Abend feierte der Club wakUum seine Wiedereröffnung in neuer Location, der Griesgasse 25 im Annenviertel. Dabei bekamen drei junge Bands die Möglichkeit, live vor Publikum zu spielen.   Fünf Stunden bis zur Pre-Opening-Party. Lokalaugenschein: Umzugskartons und Baustellenfeeling. Das Team rund um Geschäftsführer und Rock‘n‘Roll Fan Hubert Hierzmann zeigt vollen Einsatz: Bänke werden zusammengeschraubt, Boxen mehr oder weniger erfolgreich…

Weiterlesen

Springfestival Diary Eintrag #2: Das Heimspiel gewonnen

in KULTUR von

Das war er also – der Opening Day des Springfestivals 2013. In der Helmut-List-Halle drängten sich die großen Namen à la Chilly Gonzales und Mark Ronson, im Annenviertel war hingegen im PPC ein Grazer Heimspiel angesagt, das sich die Annenpost, alias größter „Fanclub“ des Viertels, natürlich nicht entgehen lassen konnte.

Weiterlesen

Zum 10. alles Gute!

in VIERTEL(ER)LEBEN von
Postgarage

Die Postgarage ist seit ihrer Eröffnung eine Institution für Nachtschwärmer, Freunde des Tanzes und guter Musik. Seit genau zehn Jahren darf sich Graz über ihr Bestehen freuen. In den Tagen und Nächten von 21.3. bis 23.3. wurde dieses Jubiläum mit einer Podiumsdiskussion und mehreren Geburtstagspartys angemessen und ausgelassen gefeiert. Das prominente LineUp – mit unter…

Weiterlesen

Gehe zu Nach oben