Tag archive

notschlafstelle

Notschlafstellen: Corona-Konzept funktioniert

in SOZIALES von

Die Notschlafstellen im Annenviertel sind für Personen da, die dringend Unterschlupf suchen. Seit Beginn der Corona-Maßnahmen stehen ihre Tore täglich 24 Stunden offen. „Zuhause bleiben“ war wochenlang das Gebot ─ auch für Menschen ohne Zuhause. Wie funktionierte das in der Praxis? Was hat sich seit Beginn des Ausnahmezustandes verändert? Die LeiterInnen aus zwei sozialen Einrichtungen…

Weiterlesen

Es wird kälter – Die neue Notschlafstelle als Notlösung

in SOZIALES von

Vier Jahre lang betrieb die Caritas in der Keplerstraße eine Winter-Notschlafstelle, nun gehört diese saniert. Ein geplanter Neubau stieß auf erbitterten Widerstand der Anrainer, daher müssen Obdachlose heuer in Containern schlafen.

Weiterlesen

Hätten’s noch a Zimmer frei?

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Nicht nur einen vorübergehenden Schlafplatz, sondern auch ein vorübergehendes Zuhause finden Bedürftige im VinziTel, der „Notschlafstelle mit Hotelcharakter“. Im Mai feiert die Eggenberger Einrichtung ihren 15. Geburtstag und sucht bis dahin noch nach Unterstützern.

Weiterlesen

Schweinsbraten für alle

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Die Herbergssuche spielt eine zentrale Rolle in der Weihnachtsgeschichte. Doch wie verbringen Obdachlose im Jahr 2014 den Heiligen Abend? August Eisner von der Notschlafstelle VinziNest 

Weiterlesen

Gehe zu Nach oben