Tag archive

Lesen

Einmal Ruhe, bitte

in KULTUR von
Bei der Silent Reading Party liest man zu Tee und Kuchen.

Smartphone weg, Buch raus – für viele heutzutage keine leichte Aufgabe. Sandra Auer zeigt in der Teebar Omas Teekanne vor, dass die Kultur des Bücherlesens noch höchst lebendig ist.

Weiterlesen

„Ich kann ja gar nicht zeichnen”

in Allgemein von

Es ist der vielleicht kleinste Stammtisch in Graz. Aber seit nunmehr fünf Jahren verabreden sich Grazer Comic-Fans einmal im Monat, um über Comics zu reden und gemeinsam zu zeichnen.

Weiterlesen

Wenn Bücher Menschen verbinden

in KULTUR/SOZIALES von

Anfang Dezember wurde am Theater im Lend die erste persisch-sprachige Bibliothek der Steiermark, die Katib-Bibliothek, eröffnet.

Weiterlesen

Verschenken statt Verstauben

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Jedes Jahr landen in Graz tonnenweise alte Bücher im Müll. Für Beatrix Altendorfer ist das ein absolutes No-Go. In offenen Bücherregalen gibt sie aus- oder ungelesenen Büchern eine neue Heimat.

Weiterlesen

Gehe zu Nach oben