Tag archive

Lendwirbel - page 6

Lendwirbelnde im Style-Check

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Was tragen die Menschen am Lendwirbel? So vielfältig wie das 10-tägige Straßenfest im und rund um den Bezirk Lend, so abwechslungsreich und individuell der Kleidungsstil der Beteiligten und Besucher. Jung bis Alt posierten für einen Style-Check vor der Kamera.

Weiterlesen

Keine halben Sachen: 5 Fragen an Laura Halb

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Fünf Fragen. Fünf Antworten. Auch am Lendwirbel waren wir für unsere Serie „Fünf Fragen an…“ unterwegs und haben die Lendwirblerinnen und Lendwirbler befragt.

Weiterlesen

Licht und Schatten beim Lendwirbel-Finale

in KULTUR von

Auch am letzten Tag des Lendwirbels war annenpost.at wieder live dabei. Allerdings brauchte der Lend eine Weile, um am Nachmittag dann doch noch ein wenig ins Wirbeln zu kommen. Von Klaus Knittelfelder Sonntagvormittag, der prognostizierte Regen ist ausgeblieben und die Chancen stehen gut, einen würdigen Schlusspunkt des Lendwirbels zu erleben. Erste angepeilte Station: Ball über die Schnur-Spektakel.…

Weiterlesen

Lendwirbel Tag 10 – Bierschmuck, Wurst und Wechselstrom

in KULTUR von

„Aufbruch ins Wesentliche“ lautet das Motto des diesjährigen Lendwirbels. Segel setzen, Kompass checken, aufbrechen. Nicht eindeutig ist allerdings, wohin meine Reise geht. Inspirierend und irritierend – mein erster Lendwirbel. Von Sarah Koller Buntes Treiben am Mariahilferplatz. Menschen laufen barfuß auf dem Asphalt. Ausgefallen gekleidet. Gut gelaunt. Tanzend. Viele kleine Stände bilden einen Rahmen um die…

Weiterlesen

Die Menschenliebhaberin: 5 Fragen an Bernadette Pausackl

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Fünf Fragen. Fünf Antworten. Auch am Lendwirbel waren wir für unsere Serie „Fünf Fragen an…“ unterwegs und haben die Lendwirblerinnen und Lendwirbler befragt.   Bernadette Pausackl (25) lebt in Graz und stellt beim Lendwirbel den Schreiberlingen von annenpost.at ihren Marktstand zur Verfügung. 1. Mach Wirbel um dich! Ich bin selbstständig, kommunikativ, eine Menschenliebhaberin und lebe…

Weiterlesen

Lendwirbel Tag 8 – Feines Wetter, feine Performance

in KULTUR von

Donnerstag, 10. Mai. Der achte Lendwirbeltag startet verheißungsvoll. Die letzten Wolken verschwinden allmählich und die Temperaturen beginnen in Richtung 20 Grad zu wandern. Wir starten unseren „Aufbruch ins Wesentliche“ am späten Vormittag. Von Moritz Dietrich und Andreas Lackner   Vermutlich ist Elmar wie an den Tagen zuvor pünktlich um 08:00h Uhr fit in den Tag…

Weiterlesen

Lendwirbel Tag 3 – Heiliges Blut im Tetrapack und jede Menge hartes Brot

in KULTUR von

Natürlich war die Annenpost auch am Sonntag, dem dritten Lendwirbel-Tag, vor Ort. Am „Tag des Herrn“ hat sich der Wirbel zwar ruhig gezeigt und mit Programm gegeizt, aber doch besondere Erlebnisse beschert. Von Isabella Scheucher Neugierig von den Erzählungen meiner Kolleginnen und ausgestattet mit ein paar Notizen zu den Programmpunkten, für die ich mich besonders…

Weiterlesen

Über ‚Das Ding‘, Duracell-Häschen und von Däniken.

in Allgemein von

Bereits zum zweiten Mal findet der ‚Flohmarkt im Annenviertel‘ statt und erfreut sich immer größerer Beliebtheit: Menschen, so bunt und vielfältig wie das Annenviertel selbst, stöbern im zusammengetragenen Allerlei ihrer Nachbarn oder bieten selbst Ware feil. Von Kunst und Kitsch bis hin zu echten Kuriositäten und Liebhaberstücken ist hier alles zu finden. Ein Lokalaugenschein in…

Weiterlesen

Lendwirbel Tag 2 – Fit mit Schlagern und altem Plunder

in KULTUR von

Auch am zweiten Tag des Lendwirbels war annenpost.at mit dabei und hat die Highlights festgehalten. Fitness, Flohmarkt, Liebe und Schlager waren an diesem Tag Programm. Von Carina Nistl   Es ist kurz vor acht Uhr Früh am Samstag, dem 5. Mai. Die Sonne scheint und ich spaziere entlang der Mariahilferstraße zum Mariahilferplatz. Zu diesem Zeitpunkt…

Weiterlesen

Lendwirbel Tag 1 – Dem Wirbel auf der Spur

in KULTUR von

Vom 4. bis 13. Mai beherrscht der Lendwirbel das Annenviertel. Täglich finden zahlreiche Aktionen und Aufführungen statt, die zur Interaktivität aufrufen. Die Annenpost war am Eröffnungstag dabei und (be)suchte die Veranstaltungen. Eine Suchaktion. Text und Fotos von Ina Vodivnik   Es ist halb elf Uhr Vormittag am Freitag, dem 4.Mai. Trotz verregneten Wetters mache ich…

Weiterlesen

1 4 5 6
Gehe zu Nach oben