Tag archive

Lend

Mi Casa – Lateinamerikanisch im Lend

in VIERTEL(ER)LEBEN von
Mi Casa

„Unser Betriebsurlaub ist aus, aber: Wir sperren nicht mehr auf.“ Mit diesen Worten verabschiedete sich das „Blendend“ in der Mariahilferstraße gegen Ende des Jahres. Nun hat die lateinamerikanische Bar „Mi Casa“ dort ihre Tore geöffnet. Mitten in der Grazer Innenstadt und doch wie in eine andere Welt versetzt fühlt man sich im Mi Casa in…

Weiterlesen

Tomaž Moschitz: Lokal-Held vom Lend

in VIERTEL(ER)LEBEN von
Tomaž Moschitz in der Scherbe

Nach der Scherbe und The Running Horse eröffnet Tomaž Moschitz bald das dritte Lokal im Annenviertel. Was ist sein Erfolgsrezept?

Weiterlesen

„Wir wollen arbeiten” – Caritas-Projekt unterstützt Roma in Graz

in SOZIALES von
Kambuke Deutschkurs

Das Projekt KAMBUKE der Caritas richtet sich an Roma in der Steiermark, vornehmlich in Graz. Neben Angeboten zur Qualifizierung will man das Selbstbewusstsein der Roma stärken sowie Vorurteile und Stereotype in der Mehrheitsbevölkerung abbauen.

Weiterlesen

Vegan Foodguide: Veganes Schlemmen im Annenviertel

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Italienisch? Asiatisch? Oder doch gemütlich in den Tag frühstücken? Das vegane Angebot im Annenviertel ist so vielfältig wie der Stadtteil selbst. Eine subjektive Auswahl.

Weiterlesen

„Im Lend haben keine Nazis Platz“

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Die Initiative „Kein Platz für Nazis – Nicht im Lend und nirgendwo sonst“ fordert die Bewohner auf, „wehrhaft“ gegenüber Nazis zu sein. Grund dafür sind angebliche Übergriffe durch Rechtsextremisten. Doch die Urheber der Initiative geben sich nicht zu erkennen.

Weiterlesen

Wenn das Spiel die Gesellschaft formt

in VIERTEL(ER)LEBEN von
Beim Spielekreis Graz trifft sich jung und alt, um das analoge Spielen zu erhalten.

Wenn sich der Spielekreis Graz im Lendhotel trifft, ist die Geselligkeit am Zug. Kegel bewegen sich über Bretter, Spieler ziehen Karten und plaudern. Dabei steht neben Würfel und Karten vor allem die Bewahrung analoger Spiele im Zentrum.

Weiterlesen

Interkultureller Kindergarten: Wie Zusammenleben funktioniert

in SOZIALES von

Im Interkulturellen Bildungsgarten lernen Kinder aus 17 Nationen Zusammenleben und Toleranz. Den Erwachsenen haben sie dabei einiges voraus. Ein Besuch anlässlich des Internationalen Tages der Migration

Weiterlesen

Styrian Sounds: Auf dem Klassentreffen der heimischen Popkultur

in KULTUR von
Styrian Sounds

Das Styrian Sounds-Festival geht heuer in die sechste Runde. Lokale Nachwuchshoffnungen treffen dabei auf renommierte MusikerInnen. Über Wertschätzung für die lokale Szene und den steigenden Erfolg des Festivals.

Weiterlesen

„Desinteresse ist keine Ausrede“

in POLITIK & WIRTSCHAFT von
Pass Egal Wahl Zebra

Die einen dürfen wählen, tun es aber nicht. Die anderen wollen wählen, dürfen aber nicht. Viele AnnenviertlerInnen haben mangels österreichischer Staatsbürgerschaft kein Wahlrecht. So auch der 17-jährige Kushtrim Alili.

Weiterlesen

Kalvarienberg-Stollen: Ein unsichtbares Kriegsrelikt

in POLITIK & WIRTSCHAFT von

Der Luftschutzstollen unter dem Kalvarienberg rettete im Zweiten Weltkrieg tausenden Menschen das Leben. Über die Geschichte dieser Anlage und welche Zukunft sie haben könnte.

Weiterlesen

1 2 3 9
Gehe zu Nach oben