Tag archive

Leerstand

Leerstand: Umbau 2012 bewirkte keine Wunder

in SOZIALES von

Bei der regelmäßigen Bestandsaufnahme zu Leerständen in der Annenstraße erhob die Annenpost vergangenen Februar 27 leerstehende Geschäftsflächen. Sechs Monate später herrscht hinter ähnlich vielen Schaufenster Fassaden gähnende Leere. Doch welche Umstände hindern die Annenstraße daran, endlich dem Ziel einer belebten Einkaufsstraße nahe zu kommen? Eine Spurensuche.

Weiterlesen

Leerstände in der Annenstraße

in SOZIALES von

Die regelmäßige Bestandsaufnahme der Annenpost zu den Leerständen in der Annenstraße hat heuer ein trauriges Ergebnis gebracht: Eine Auflistung der ungenutzten Flächen in der Verbindungsstraße zwischen Grazer Bahnhof und Innenstadt.

Weiterlesen

Raumbasis schafft Platz!

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Das Projekt Raumbasis hat sein Büro in der Annenstraße bezogen und will mit den Leerständen in der Stadt aufräumen.

Weiterlesen

Eine lange Tradition am Ende?

in KULTUR von
Das Roseggerhaus während seiner Blütezeit.

Das Roseggerhaus ist eines der bedeutendsten Gebäude der Annenstraße mit einer langen Geschichte. Seit dem Auszug des SEWA-Billigladens Ende Jänner stehen die traditionsreichen Geschäftsräume wieder leer.

Weiterlesen

Kleine Lokale, große Leere

in Allgemein von

Der Umbau der Annenstraße ist zwei Jahre her, die leeren Geschäftslokale sind immer noch da. Woran das liegt und was dagegen unternommen werden könnte.

Weiterlesen

Kunst gegen Leerstand

in KULTUR von

Wenn Martin Grabner stundenlang Scheiben putzt, damit er am Abend in seiner „Pop Up Gallery“ ausstellen kann, erahnt man die Leidenschaft hinter dem Projekt. Für je eine Woche verwandelt sich ein leerstehendes Geschäftslokal in der Annenstraße dabei zu einer Galerie. 

Weiterlesen

„Das ist nicht die Herrengasse“

in Allgemein von

Vor wenigen Tagen flanierten wir durch die Annenstraße und zählten 18 (teilweise noch) leere Räumlichkeiten in der  neugestalteten Annenstraße. Ist unsere Beobachtung wirklich besorgniserregend? Wir wollten es genau wissen und fragten nach.

Weiterlesen

Viel Leere mit viel Potenzial

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Schuftende Bauarbeiter und dröhnende Maschinen – die Annenstraße erlebt derzeit offensichtlich größere Veränderungen. Zumindest äußerlich. Blickt man jedoch hinter die Bauzäune, sieht man auch ganz andere Bilder: unzählige verlassene Geschäfte, verwaiste Wohnhäuser. Zeichen eines Niedergangs oder der Beginn des Aufschwungs? Doch wie viele leerstehende Geschäfts- und Wohnflächen oder gar Brachen – und daher auch ungenutzten…

Weiterlesen

Gehe zu Nach oben