Tag archive

jugend

Diskurs mit Dessert

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Ende Jänner lud das Upcycling-Center heidenspass Unternehmen, Vereine und Politik zum ersten öffentlichen grieskochen ein. Um beim gemeinsamen Essen gemeinsame Lösungen für das Problem der Jugendarbeitslosigkeit zu finden.

Weiterlesen

„Seid keine Rassisten! Hasst alle!“

in KULTUR von

Mit einem Auftritt von Lisa Eckhart, der „Königin“ des Poetry Slams, in der CuntRa endete das Grazer Dichtkunstjahr so furios, wie es begonnen hat. Die Annenpost hat sich unter die Szene-Poeten gemischt.

Weiterlesen

Geliebtes, „konservatives Arschpflaster“

in KULTUR von

Nach einer letzten Party dieses Wochenende wird die Papierfabrik für Festln stillgelegt. Die Annenpost hat mit Veranstalter Ferdinand Oberbauer darüber gesprochen, weshalb die Fabrik schließen muss und warum die Balance zwischen Kommerz und Subkultur so schwierig ist.

Weiterlesen

Gebt der Jugend eine Chance!

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Im tag.werk an der Mariahilferstraße können Jugendliche Taschen und andere Accessoires designen, nähen und verkaufen. Das Ergebnis sind kreative Unikate und eine sinnvolle Beschäftigung für junge Leute, die sonst keine Perspektive hätten. Eine aufwändig gestaltete Auslage voller bunter Taschen, Handyhüllen und Kleidungsstücke. Üppiger Blumenschmuck als Dekoration. Schon von außen betrachtet hebt sich das tag.werk von…

Weiterlesen

Freizeit mit Bunt

in Allgemein von

Seit zehn Jahren sorgt das YAP dafür, dass Jugendliche im Annenviertel ihre Freizeit sinnvoll und ohne Konsumzwang verbringen können. Es wird wieder Hand angelegt im Jugendzentrum „Young Active People“, kurz YAP, in der Orpheumgasse. Es riecht nach Farbe, Spraydosen zischen und die Nachwuchskünstler besprechen, wohin sie die nächsten Farbflächen und Tags setzen. Christian Magerl, leitender…

Weiterlesen

Gehe zu Nach oben