Tag archive

Judentum

„Eine Kultur wie jede andere, mit Ecken und Kanten“

in KULTUR von

Im Oktober des letzten Jahres kam es in Deutschland zu einem versuchten Attentat auf eine Synagoge. Welche Sicherheitsmaßnahmen die Grazer Synagoge eingeführt hat, wie stark der Antisemitismus hierzulande ist und warum die Jüdische Gemeinde Filmabende organisiert, das erklärt deren Vorsitzender Elie Rosen.

Weiterlesen

„Da kollabieren Menschen“ – Grazer Synagoge wird saniert

in POLITIK & WIRTSCHAFT von

Einst von den Nationalsozialisten zerstört, wurde die Grazer Synagoge im Jahre 2000 wieder aufgebaut. Heute, nicht einmal 20 Jahre später, muss sie für 1,8 Millionen Euro saniert werden. Grund dafür ist die Glaskuppel, unter der im Sommer Temperaturen von über 50 Grad entstehen können.

Weiterlesen

Judentum und Buddhismus: Gelebter Dialog in Graz

in KULTUR von

Eine Lesung, die zwei Weltreligionen vereint: In Graz haben sich die jüdische und die buddhistische Gemeinschaft zusammengetan, um auf Tuchfühlung zu gehen und das gemeinsame Zusammenleben zu fördern. 

Weiterlesen

Gehe zu Nach oben