Tag archive

Gries

Mario Paukovic – Ein Künstler und Sammler

in KULTUR von

Griesplatz, Mariahilferplatz, Feuerbachgasse, Postgarage: Überall im Annenviertel hinterlässt Mario Paukovic seine Spuren. Von Acrylmalereien über Zeichnungen bis hin zu Graffitis – sein Repertoire ist breit. Doch wer ist eigentlich Mario Paukovic?

Weiterlesen

Vegan Foodguide: Veganes Schlemmen im Annenviertel

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Italienisch? Asiatisch? Oder doch gemütlich in den Tag frühstücken? Das vegane Angebot im Annenviertel ist so vielfältig wie der Stadtteil selbst. Eine subjektive Auswahl.

Weiterlesen

Der kürzeste Jahresrückblick: 2020 in acht Tagen 

in KULTUR von

Was Kurz und Kogler, ein Horoskop-Automat und abstrakte Kunst gemeinsam haben? Acht Tage lang haben sich die gebürtigen Grazer Felix Schwentner und Sabin Meco für ihre Ausstellung von Boulevardzeitungen inspirieren lassen, um 2020 schon jetzt genauer unter die Lupe zu nehmen.  

Weiterlesen

Gesundheitszentrum: Auf Herz und Nieren geprüft

in SOZIALES von

Dank dem neuen Gesundheitszentrum im Grazer Bezirk Gries könnten die AnnenviertlerInnen länger gesund leben, sagt Gesundheitsexperte Ernest Pichlbauer. Und nicht nur sie. Die Annenpost hat das neue Angebot genauer untersucht.

Weiterlesen

„Was stark macht, kann Gewalt bremsen“

in SOZIALES von

Am internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen wird weltweit auf Diskriminierung und Gewalt gegen Frauen hingewiesen. Das Gewaltschutzzentrum im Annenviertel-Bezirk Gries hilft Opfern in der Steiermark.

Weiterlesen

Der Sturzplatz: Zwischen brennenden Batterien und Müll

in Allgemein von
Müllberg

Wenn es um die Entsorgung von sperrigen Gegenständen oder Grünschnitt geht, ist der Sturzplatz oft die erste Anlaufstelle für die Grazerinnen und Grazer. Doch vielen ist nicht bewusst, was mit ihrem Müll danach geschieht und dass vieles gar kein Abfall ist.

Weiterlesen

„Desinteresse ist keine Ausrede“

in POLITIK & WIRTSCHAFT von
Pass Egal Wahl Zebra

Die einen dürfen wählen, tun es aber nicht. Die anderen wollen wählen, dürfen aber nicht. Viele AnnenviertlerInnen haben mangels österreichischer Staatsbürgerschaft kein Wahlrecht. So auch der 17-jährige Kushtrim Alili.

Weiterlesen

37 Fragen an… Sumeja Mahmić

in VIERTEL(ER)LEBEN von
Sumjea Mahmić sitzt im Café ANTEPIA BAKLAVA und lächelt in die Kamera

Lust auf Tee und Baklava? Dann ist das ANTEPIA BAKLAVA am Griesplatz sicher einen Abstecher wert. Sumeja Mahmić ist das freundliche Gesicht, das einen als erstes begrüßt, wenn man das Café betritt. So war es auch, als wir vorbeigeschaut haben. Bei der Gelegenheit hatten wir gleich 37 Fragen an sie.

Weiterlesen

Yugo Fešta: Jugoslawien-Nostalgie in Gries

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Am 15. Juni ging die von der KPÖ organisierte, traditionelle Yugo Fešta über die Bühne. Im Vorfeld hatte die Bewerbung des Festes für Kritik aus der Community bosnischer Kroaten gesorgt.

Weiterlesen

EU-Wahl 2019: So wählte das Annenviertel

in POLITIK & WIRTSCHAFT von
Am Europaplatz werden die Fahnen gehisst.

Die Europawahl ist geschlagen. Auf Bundesebene fuhr die ÖVP vergangenen Sonntag einen fulminanten Wahlsieg ein. Doch wie wählten die AnnenviertlerInnen? Ein genauer Blick auf die Wahlergebnisse in den Bezirken.

Weiterlesen

1 2 3 10
Gehe zu Nach oben