Tag archive

Graz

„Der Marschallhof hat mich unvermittelbar gemacht“

in VIERTEL(ER)LEBEN von
Der Besitzer des Marshallhofs, Johannes Koch

Seit 29 Jahren betreibt Johannes Koch zusammen mit seiner Frau Manuela den Marschallhof, eines der letzten Nachbarschafts-Wirtshäuser im Lend.

Weiterlesen

„Es muss mehr Platz für Radfahrende geben“

in SPORT von
Handy am Lenker - Symbolbild

Elisabeth Felberbauer und ihre Bike Citizens wollen Radfahrenden auch in Graz das Leben leichter machen und Spaß am Radfahren vermitteln.

Weiterlesen

Mit vereinten Kräften: Neues Tanzhaus für Graz

in KULTUR von

Was haben Samuel Kirschner, Markus Isopp und Stephanie Wöhrer gemeinsam? Sie alle lieben Tanzen. Gemeinsam erschufen sie das “Tanz Haus Graz”, welches am 1. März im Annenviertel eingeweiht wird.

Weiterlesen

Uni ohne Party: Wie geht´s Student*innen im Lockdown?

in SOZIALES von

Das Annenviertel gilt als einer der Party-Hotspots in der Studentenstadt Graz. Doch was machen die Grazer Student*innen wenn es Abstand halten und zu Hause bleiben heißt?

Weiterlesen

Verkehrskonzept Lendplatz startet: Nicht alle freuen sich

in POLITIK & WIRTSCHAFT von
Zu sehen ist der Ist-Zustand der Mariahilffergasse, das Wetter ist etwas regnerisch,

Im April soll das neue Verkehrskonzept für den Lendplatz endlich umgesetzt werden. Einige Anrainer*innen kritisieren die „Sparvariante“, anderen geht selbst das Geplante viel zu weit.

Weiterlesen

Humor-Trainer: Lachen kann man lernen

in Allgemein/SOZIALES von
Zwei Hände berühren sich beim Workshop von Smileworks

Lachen macht gesund: Dietmar Schrey und sein Verein Smileworks bringen seit zehn Jahren gute Laune in die Annenstraße und zeigen, wie die Gefühlswelt mit dem Immunsystem zusammenhängt.

Weiterlesen

Kreuzung Josef-Huber-Gasse: „Eine der komplexesten im Stadtgebiet”

in POLITIK & WIRTSCHAFT von

Die Kreuzung in der Josef-Huber-Gasse in Gries gilt als eine der gefährlichsten Kreuzungen der Stadt Graz. Der Verkehrsexperte Kurt Fallast gibt Tipps, wie die Lage zu entschärfen wäre.

Weiterlesen

Alkohol und Medikamente: Suchtgefahr im Lockdown

in Allgemein/SOZIALES von

Die einen horten Klopapier, die anderen Alkohol. Seit Ausbruch der Coronapandemie stellt die Suchtberatungsstelle b.a.s. eine Zunahme von Suchterkrankten fest. Der Verein im Annenviertel bietet Auskünfte und Beratungen rund um das Thema Sucht an.

Weiterlesen

25 Jahre Marienstüberl: „Liebe steht über dem Gesetz“

in Allgemein/SOZIALES von
Schwester Elisabeth bei der Jausenausgabe

Das Marienstüberl, die von der Caritas eingerichtete Essensausgabe- und Begegnungsstätte für Bedürftige, feiert im Dezember seinen 25. Geburtstag. Die Jubiläumsfeier fällt Corona-bedingt aus, doch gerade jetzt in Pandemiezeiten ist die Einrichtung wichtiger denn je.

Weiterlesen

Grazer Soundscapes schaffen die “Symphonie einer Kleinstadt”

in Allgemein/KULTUR von
Kinder beim Aufnehmen

Fast ein Jahr lang beschäftigte sich das partizipative Projekt “Grazer Soundscapes” mit den unbekannten Geräuschkulissen und einzigartigen Klängen der Stadt. Viele Projektteilnehmer*innen hatten dabei das Gefühl, eine bekannte Stadt fast neu kennenzulernen.

Weiterlesen

1 2 3 25
Gehe zu Nach oben