Tag archive

Frauen

Berufsorientierungsprojekt FAMME: Fördermittel gestrichen

in SOZIALES von

Der Verein Frauenservice berät und unterstützt Frauen bei der Ausbildung, Arbeitssuche und in rechtlichen Belangen. Mehr als die Hälfte ihrer Klientinnen sind Frauen mit Migrationshintergrund. Die Projektpartnerschaft FAMME will die Berufsorientierung für Migrantinnen verbessern und stärken. Doch aufgrund der gekürzten Förderungen musste das Projekt vorerst stillgelegt werden.

Weiterlesen

Frauentag: Feminismus beginnt im Privaten

in POLITIK & WIRTSCHAFT von

„Das Private ist politisch – No sh*t!” – unter diesem Motto wird heute Nachmittag der Internationale Frauentag in Graz bestritten. Wir haben uns mit Majda Krivograd, einer der AktivistInnen, über die Ziele und Hintergründe der Veranstaltung unterhalten.

Weiterlesen

Das Graz der Afrikanerinnen

in VIERTEL(ER)LEBEN von

2805 AfrikanerInnen nennen Graz ihr Zuhause. Denise Schubert vom Afrikanischen Dachverband führt durch den versteckten Alltag schwarzer Frauen im Griesviertel.

Weiterlesen

„An manchen Tagen ist es okay“

in SOZIALES von

Kaum ein Beruf wird so stigmatisiert wie die Prostitution. Doch wie sieht das Leben dieser Frauen im Alltag aus? Wir haben uns in den Laufhäusern des Annenviertels umgesehen.

Weiterlesen

„Meine Sprache ist die Fotografie“

in KULTUR von

Die Fotografin und Kuratorin Maryam Mohammadi über ihren Lebensweg, ihre Kunst und ihre Ausstellung „We together.“

Weiterlesen

Diskriminierung: „Die Zeiten werden herausfordernder“

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Sind Rassismus und Diskriminierung auch im Annenviertel ein Problem? Daniela Grabovac von der Antidiskriminierungsstelle Steiermark beantwortet Fragen im Infocafé palaver.

Weiterlesen

Prostitution in Graz: Weniger Bordelle, mehr „Asylwerberinnen“

in VIERTEL(ER)LEBEN von

In Graz gibt es immer weniger Bordelle – die Zahl der Prostituierten ist gleichbleibend. Die Frauen, die als Prostituierte arbeiten, sind vermehrt „Asylwerberinnen“. Die Annenpost hat nach den Hintergründen gefragt.

Weiterlesen

Ein Haus, das Perspektiven schafft

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Seit zehn Jahren bietet das Haus Rosalie in der Babenbergerstraße Frauen in Not Schutz und Hilfe. Gerade über die Feiertage spielen Einrichtungen wie diese eine wichtige Rolle.

Weiterlesen

Glaube verbindet

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Die Baptistengemeinde Graz setzt sich bereits seit zwölf Jahren für Flüchtlinge ein, die den christlichen Glauben in ihren Heimatländern oft nicht ausleben können. Diese Menschen finden in der Gemeinde Familienanschluss.

Weiterlesen

Ort der Zuflucht

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Die Caritas-Stelle DIVAN unterstützt Frauen, welche einen Weg aus ihrer scheinbar ausweglosen Situation suchen. Vor Kurzem gab die frauenspezifische Beratungsstelle eine neue Broschüre heraus, in der zehn Betroffene von ihren Schicksalen erzählen. Ein Gespräch mit Teamleiterin Emina Saric. Es ist ruhig im Caritas-Gebäude in der Mariengasse 24. Auf den Gängen ist kaum jemand, nur eine…

Weiterlesen

Gehe zu Nach oben