Tag archive

Eggenberg

Grazer Bezirkspolitik: Bezirksratssitzungen ohne Öffentlichkeit

in POLITIK & WIRTSCHAFT von
Man sieht das Grazer Rathaus aus der Froschperspektive

Während in Wien Bezirksratssitzungen per Livestream übertragen werden, setzt man in Graz auf Videokonferenzen und Umlaufbeschlüsse ohne Öffentlichkeit. Nur der Gemeinderat wird live übertragen. Ist die Bezirkspolitik nicht wichtig genug, um sie den Bürger*innen zugänglich zu machen?

Weiterlesen

Katzenhilfe Eggenberg: Ein Heim für “Notfellchen”

in SOZIALES von
Zwei Katzen, die umschlungen in einem Katzenbett liegen und in die Kamera schauen

Seit acht Jahren versucht Sabrina Wurzer mit ihrem Verein Katzenhilfe Graz in Eggenberg ausgesetzten Katzen und ehemaligen Streunern ein schöneres Leben zu schenken.

Weiterlesen

Lerncafés: „Mehr als eine reine Nachmittagsbetreuung”

in SOZIALES von
Drei Mädchen im Lerncafé

Besonders die Leistungen von Schüler*innen aus migrantischen Familien leiden unter dem Lockdown. Eva Hödl und die Caritas-Lerncafés versuchen, mit intensiver Fernbetreuung gegenzusteuern. 

Weiterlesen

Mit Cappuccino und School Spirit durch die Pandemie

in Allgemein/SOZIALES von
Die neue GIBS-Direktorin bei der Arbeit.

Die neue GIBS Direktorin Edda Berger-Cian spricht in einem Interview über ihre neuen Aufgaben und die Auswirkungen der Pandemie auf den Schulalltag.

Weiterlesen

Weihnachtsmarkt: Bummeln in der Facebook-Gruppe

in VIERTEL(ER)LEBEN von
Facebook Gruppe Weihnachten 2020 in Eggenberg auf einem Tablet sichtbar

In Österreich dürfen 2020 keine Christkindlmärkte stattfinden. Als Alternative hat sich Andrea Lepenik etwas Besonderes einfallen lassen – den virtuellen Adventsmarkt „Weihnachten 2020 in Eggenberg“.

Weiterlesen

Karls Café: Wo sich Nachbar*innen in Reininghaus treffen

in SOZIALES/VIERTEL(ER)LEBEN von
Karl steht im Nachbarschaftsfoyer

Auf den Reininghausgründen hat Karl ein Nachbarschaftscafé gegründet, das dazu beitragen soll, die Anonymität des entstehenden Stadtteils aufzubrechen und einen Ort der Begegnung zu schaffen. 

Weiterlesen

Langes Warten auf Schrebergartenplätze

in POLITIK & WIRTSCHAFT von

Die Nachfrage nach Grazer Schrebergärten ist um ein Vielfaches größer als das Angebot. Das ist  auch im Eggenberger Heimgartenverein Hanuschplatz zu beobachten. Warum stellt die Stadt Graz nicht mehr Flächen zur Verfügung? Von: Christoph Eisbacher, Marie Essert, Fanny Gasser, Friedrich Hainz

Weiterlesen

Parklets und Raumwandler: Relaxen auf Asphalt

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Der öffentliche Raum in Graz wird über weite Strecken von Autos beherrscht. Im Annenviertel und in Eggenberg sind derzeit schlaue Interventionen zu erleben, die zeigen, dass man den Raum auch anders als zum Parken verwenden könnte.

Weiterlesen

Kunst am Bau und ein Bussi aus Wien

in KULTUR von

14 Kunststudierende aus Wien – die Gruppe Bussi – haben vergangene Woche den Bauplatz Reininghausgründe zum Schauplatz ihrer Performances gemacht.

Weiterlesen

Das Annenviertel lebt – Eggenberg

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Im zweiten Teil unserer Videoserie „Das Annenviertel lebt“ erzählen EggenbergerInnen, wie sie das Viertel nach dem Lockdown erleben.

Weiterlesen

1 2 3 7
Gehe zu Nach oben