Tag archive

Annenviertel

Annenstraße: Kunst statt Leerstand

in KULTUR von

Noch bis zum 30. Dezember verwandelt der Verein “Base” die Annenstraße in eine Kunstallee. Und hofft auf ein kleines Weihnachtswunder für das “Annenversum”. “Wir wollen durch Kunst-, Kultur- und Gemeinschaftsprojekte die Nachbarschaft und die eingesessenen BewohnerInnen stärken”, sagt Sabine Eichler. Eichler hat gemeinsam mit Debbie Adams vor gut drei Jahren in der Dreihackengasse das Sedwell…

Weiterlesen

Auf Schatzsuche bei Dogdays of Summer

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Mit der Neueröffnung des Vintage Shops Dogdays of Summer gehen drei junge Frauen im Annenviertel ihren eigenen Weg der Selbständigkeit, getreu dem Motto ‚My Brand is Second Hand‘.

Weiterlesen

Flohmarkt für den späten Vogel

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Der Eggenberger Langschläfer-Flohmarkt verbindet Kinderzimmer mit Omas Wohnung und Kuriositätenkabinett. Fünf Verkäufer erzählen von ihren Schätzen.

Weiterlesen

Einmal Ruhe, bitte

in KULTUR von
Bei der Silent Reading Party liest man zu Tee und Kuchen.

Smartphone weg, Buch raus – für viele heutzutage keine leichte Aufgabe. Sandra Auer zeigt in der Teebar Omas Teekanne vor, dass die Kultur des Bücherlesens noch höchst lebendig ist.

Weiterlesen

Von Santo Domingo nach Sankt Andrä

in Allgemein von
Padre Darwin Rosario vor dem Pfarramt St. Andrä

In Graz leben 253 Menschen aus der Dominikanischen Republik, so viele wie aus keinem anderen Land Lateinamerikas. Aber wieso? Wir haben in der lateinamerikanischen Gemeinde der Pfarre St. Andrä nachgefragt.

Weiterlesen

CD Release: Rock-Trio trifft auf Big Band

in KULTUR von

Die Grazer Band The Base hat sich schon in vielen Stilen versucht, auf jeder Platte finden sich mindestens drei. Jetzt geht’s in Richtung Jazz. Ein Gespräch mit Base-Drummer Karlheinz Miklin jr. 

Weiterlesen

Das Graz der Afrikanerinnen

in Allgemein/VIERTEL(ER)LEBEN von

2805 AfrikanerInnen nennen Graz ihr Zuhause. Denise Schubert vom Afrikanischen Dachverband führt durch den versteckten Alltag schwarzer Frauen im Griesviertel.

Weiterlesen

Money Boy: „Graz ist mega die Drogencity“

in Allgemein/KULTUR von

Rapper, Akademiker, Jugendidol. Der Wiener Money Boy stattete dem Annenviertel mit seinem neuen Album “Mann unter Feuer” einen denkwürdigen Besuch ab.

Weiterlesen

Die tapfere Schneiderin

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Michaela Perner designt und näht bunte Täschchen, Etuis und Hüllen aus gebrauchten Textilien. Seit kurzem bereichert sie als „Das tapfere Michilein“ die Annenstraße mit ihren Upcycling-Produkten.

Weiterlesen

Das Annenviertel muss grüner werden

in POLITIK & WIRTSCHAFT von
Grünes Graz

Was Grünraum angeht sind die Bezirke Lend und Gries traditionell benachteiligt. Das soll sich ändern.

Weiterlesen

1 2 3 41
Gehe zu Nach oben