Tag archive

Annenviertel

37 Fragen an … Mango Malou

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Die Newcomer-Band Mango Malou hatte beim Graslerei Murrauschen einen ihrer ersten Auftritte. Wir waren beim Soundcheck auf der Grazer Murinsel dabei und hatten danach 37 Fragen an die drei jungen Musiker.

Weiterlesen

Von der Großstadt ins Annenviertel: Life Drawing Sessions

in KULTUR von
Laura Schindler hilft während der Sessions, gibt Tipps und steht mit ermunternden Worten zur Seite.

Seit März veranstaltet Laura Schindler am Lendplatz Nr. 5 Life Drawing Sessions. Sie ist eine der wenigen KünstlerInnen, die nach ihrer Ausbildung in ihre Heimatstadt Graz zurückgekommen ist. Jetzt will die passionierte Akt-Zeichnerin frischen Wind in die Grazer Kunstszene bringen.

Weiterlesen

37 Fragen an… Sumeja Mahmić

in VIERTEL(ER)LEBEN von
Sumjea Mahmić sitzt im Café ANTEPIA BAKLAVA und lächelt in die Kamera

Lust auf Tee und Baklava? Dann ist das ANTEPIA BAKLAVA am Griesplatz sicher einen Abstecher wert. Sumeja Mahmić ist das freundliche Gesicht, das einen als erstes begrüßt, wenn man das Café betritt. So war es auch, als wir vorbeigeschaut haben. Bei der Gelegenheit hatten wir gleich 37 Fragen an sie.

Weiterlesen

Sehbehinderter Vater, blinde Mutter, vier Kinder – geht das?

in SOZIALES von

Jakob Putz ist sehbehindert, Jasmin Treffer blind, gemeinsam haben sie vier sehende Kinder. Die beiden reden über ihren Alltag mit persönlicher Assistenz, was das Annenviertel für sie zum schönsten Viertel der Stadt macht und wie sie das tägliche Leben mit ihren Kindern bewältigen.

Weiterlesen

Schlusspfiff für den GSV Wacker

in SPORT von

Mit Ende Juni stellt der GSV Wacker, einer der ältesten Fußballvereine in Graz, seinen Spielbetrieb ein. Am Samstag liefen die Spieler des notorisch erfolglosen Amateurklubs zum letzten Mal auf. Die Annenpost war vor Ort.

Weiterlesen

Kalvarienberg-Stollen: Ein unsichtbares Kriegsrelikt

in POLITIK & WIRTSCHAFT von

Der Luftschutzstollen unter dem Kalvarienberg rettete im Zweiten Weltkrieg tausenden Menschen das Leben. Über die Geschichte dieser Anlage und welche Zukunft sie haben könnte.

Weiterlesen

Wo Sprachen aufeinander treffen

in SOZIALES von

Dienstagabend fand das zweite Sprachcafé im Annenviertler Büro zur Rettung der Welt statt. Unterschiedlichste Kulturen treffen dort zusammen und lernen verschiedene Sprachen und neue Freunde kennen. Wir konnten mehr über die Vision hinter dem Sprachcafé erfahren und unterhielten uns mit Eva Maria Fischer, der Organisatorin des Projekts.

Weiterlesen

Grazer Straßenbahnnetz wächst – Über Griesplatz nach Reininghaus

in POLITIK & WIRTSCHAFT von

Geschlossen und in seltener Harmonie stellten Bürgermeister Siegfried Nagl (ÖVP) und Verkehrsstadträtin Elke Kahr (KPÖ) am Freitag Vormittag eine Studie als Grundlage für den Straßenbahnnetzausbau vor.

Weiterlesen

EU-Wahl 2019: So wählte das Annenviertel

in POLITIK & WIRTSCHAFT von
Am Europaplatz werden die Fahnen gehisst.

Die Europawahl ist geschlagen. Auf Bundesebene fuhr die ÖVP vergangenen Sonntag einen fulminanten Wahlsieg ein. Doch wie wählten die AnnenviertlerInnen? Ein genauer Blick auf die Wahlergebnisse in den Bezirken.

Weiterlesen

Wahlreportage: EU-Wahl 2019

in POLITIK & WIRTSCHAFT von
Der Europaplatz am Grazer Hauptbahnhof - Foto: David Wiestner

Zum sechsten Mal findet diesen Sonntag die EU-Wahl in Österreich statt. Eine Wahl, die mit geringer Wahlbeteiligung und wenig Interesse aus der Bevölkerung zu kämpfen hat. Weiters sind viele AnnenviertlerInnen keine EU-BürgerInnen und damit nicht wahlberechtigt. Die Annenpost war in den Wahllokalen und hat die WählerInnen zu ihren Beweggründen und zur EU befragt.

Weiterlesen

1 2 3 44
Gehe zu Nach oben