Tag archive

Annenviertel

Am gelben Faden durch die Stadt

in KULTUR von

In der Performance “Lost Land Expedition” macht das Theater Feuerblau besondere Orte im Annenviertel zur Bühne. Und verwandelt das Publikum in eine Seilschaft.

Weiterlesen

Leerstand: Umbau 2012 bewirkte keine Wunder

in SOZIALES von

Bei der regelmäßigen Bestandsaufnahme zu Leerständen in der Annenstraße erhob die Annenpost vergangenen Februar 27 leerstehende Geschäftsflächen. Sechs Monate später herrscht hinter ähnlich vielen Schaufenster Fassaden gähnende Leere. Doch welche Umstände hindern die Annenstraße daran, endlich dem Ziel einer belebten Einkaufsstraße nahe zu kommen? Eine Spurensuche.

Weiterlesen

Aus Liebe, aus Poesie, aus Leidenschaft

in SOZIALES von

Seit seiner Sanierung im November 2017 ist der Rösselmühlpark gut besucht. Doch mehr Menschen bedeutet auch erhöhte Verschmutzung. Deshalb haben sich zwei junge Männer entschlossen, selbst die Initiative zu ergreifen.

Weiterlesen

Little Afghanistan in der Annenstraße

in KULTUR von

In Graz leben (Stand Februar 2018) 2439 Menschen mit afghanischer Staatsbürgerschaft. 1214 davon leben in den Bezirken Lend und Gries. Sie stellen also nicht mal 1,8 Prozent der insgesamt 68498 Bewohner des Annenviertels dar. Nichtsdestotrotz tragen sie nicht nur zur Infrastruktur, sondern auch zur kulturellen Entwicklung des Viertels einen wichtigen Teil bei. King Mustafa Aini…

Weiterlesen

Auf Hundepfoten durch 8020

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Jedes Jahr zahlen Hundebesitzer eine Hundeabgabe von 60 Euro für ihre vierbeinigen Freunde. 2019 soll sich das ändern. Die Annenpost hat gemeinsam mit English Setter Loki die Bezirke Lend, Gries und Eggenberg durchstreift, um herauszufinden, wie hundefreundlich das Annenviertel ist und was die AnnenviertlerInnen von der Abschaffung der Hundesteuer halten.

Weiterlesen

ESKape

in SPORT von

Dem ESK Graz droht die Auflösung seiner Kampfmannschaft. Schriftführer Helmut Zauner und sein Team konnten den Verein zumindest vorübergehend vor dem sportlichen Aus retten.

Weiterlesen

Gib Flosse! – Finswimming in der Auster

in SPORT von

Finswimming ist die schnellste Art, sich aus eigener Muskelkraft im Wasser fortzubewegen. Die Annenpost war in der Grazer Auster, um die olympisch anerkannte Sportart mit der Flosse selbst zu testen.

Weiterlesen

Feinstaubhauptstadt Österreichs: Was läuft Verkehrt?

in POLITIK & WIRTSCHAFT von

Vergangene Woche lud die Sektion Mur zur Diskussionsrunde mit der Frage „Was läuft in Graz Verkehrt?!“ in den Lendpavillon in der Volksgartenstraße ein. PolitikerInnen und ExpertInnen sprachen dabei, interviewt von Journalist und Autor Norbert Mappes-Niediek, über die mobile Zukunft der Stadt Graz, Elektro-Autos und sogar Gondeln in Venedig. Hier die wichtigsten Aussagen.

Weiterlesen

Sportlicher Überlebenskampf der HSG Graz

in SPORT von

Die HSG Graz kämpft gegen den Abstieg. Während die Spieler auf dem Feld den Klassenerhalt fixieren sollen, geht es für Klubobmann Michael Schweighofer um weit mehr als das sportliche Überleben.

Weiterlesen

Am Donnerstag spricht die Welt Deutsch

in SOZIALES von

Hochdeutsch zu lernen ist nicht gerade einfach, noch schwerer ist es aber, die im Alltag gesprochene Sprache zu verstehen. Um die Tücken des österreichischen Dialekts zu meistern, treffen sich jede Woche Menschen aller Nationen im Annenviertel zum gemeinsamen Lernen.

Weiterlesen

1 2 3 40
Gehe zu Nach oben