Tag archive

Annenstraße

Was wird aus dem Roseggerhaus?

in POLITIK & WIRTSCHAFT von
Das Roseggerhaus

Leere Schaufenster, heruntergekommene Fassade. Bereits seit 2016 ist im Roseggerhaus kein Geschäftsbetrieb mehr. Eigentlich sollte eine neue Hofer-Filiale dem alten Gebäude wieder Leben einhauchen. Doch jetzt scheint alles anders zu kommen.

Weiterlesen

Wie das Annenviertel die Welt retten will

in SOZIALES von

Viele AnnenviertlerInnen, ein Ziel: Die Welt ein Stück zu verbessern. So die Idee des Büros zur Rettung der Welt. Doch im September lief der Zwischennutzungsvertrag aus. Was nun?

Weiterlesen

Der kürzeste Jahresrückblick: 2020 in acht Tagen 

in KULTUR von

Was Kurz und Kogler, ein Horoskop-Automat und abstrakte Kunst gemeinsam haben? Acht Tage lang haben sich die gebürtigen Grazer Felix Schwentner und Sabin Meco für ihre Ausstellung von Boulevardzeitungen inspirieren lassen, um 2020 schon jetzt genauer unter die Lupe zu nehmen.  

Weiterlesen

Persisches Restaurant „Grillmeister“ hinter Baustelle versteckt

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Seit einigen Monaten hat das Restaurant „Grillmeister“ in der Annenstraße eine Baustelle vor sich stehen. Doch was verbirgt sich eigentlich hinter den Gitterzäunen?

Weiterlesen

Vier Sterne für die Annenstraße

in POLITIK & WIRTSCHAFT von
Statt dem C&A steht hier blad ein 4-Sterne-Hotel

Die C&A-Filiale am Hauptbahnhof hat eine lange Tradition. Mit Sommer 2020 soll sie abgerissen werden. An ihrer Stelle will die Wiener Immobilienfirma Peter Pilz & Partner ein neues Luxushotel errichten. 

Weiterlesen

Das “echte” Ali Baba ist zurück

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Er durchlief als Großhändler, Medizinstudent, Laden- und Restaurantbesitzer schon so einige Karrierestationen in seinem Leben. Ein Gespräch mit Rassan Al-Helwani, der nach einer Auszeit in Ägypten das syrische Restaurant Ali Baba jetzt wieder selbst führt.

Weiterlesen

Wo Sprachen aufeinander treffen

in SOZIALES von

Dienstagabend fand das zweite Sprachcafé im Annenviertler Büro zur Rettung der Welt statt. Unterschiedlichste Kulturen treffen dort zusammen und lernen verschiedene Sprachen und neue Freunde kennen. Wir konnten mehr über die Vision hinter dem Sprachcafé erfahren und unterhielten uns mit Eva Maria Fischer, der Organisatorin des Projekts.

Weiterlesen

„Haben Sie kurz Zeit?“ – FundraiserInnen im Gespräch

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Viele Menschen reagieren negativ, wenn FundraiserInnen sie ansprechen und fühlen sich durch die Bitte um eine Spende bedrängt. Doch wie sieht es auf der anderen Seite aus? Die Annenpost hat mit drei ehemaligen Spendenkeilerinnen über ihren Job gesprochen.

Weiterlesen

Ibnul Mehdi – Kunst ist seine Leidenschaft

in KULTUR von
Künstler und Material

Mitten in der Annenstraße gibt Ibnul Mehdi gratis Kunstunterricht. Dabei ist es alles andere als einfach, ein Atelier in der Annenstraße zu erhalten.

Weiterlesen

Lab10: Ein Ort für Zusammenarbeit

in POLITIK & WIRTSCHAFT von
lab10-Gründer Markus Zeinzinger im Konferenzraum des Co-Working-Space

Die Bitcoin-Blase ist geplatzt, der Kurs der Kryptowährung fällt immer weiter. Warum sich ein Unternehmen im Annenviertel noch immer mit Blockchain, der Technologie hinter Bitcoin, beschäftigt und wieso der Hype eigentlich gar nicht vorbei ist.

Weiterlesen

1 2 3 9
Gehe zu Nach oben