Tag archive

Annenpost

Corona im Ausland: Bochum

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Yannick Steinkellner ist Künstler und lebt und arbeitet seit drei Jahren in Bochum, aufgewachsen ist er jedoch in Eggenberg. Er berichtet von der Corona-Krise in seiner Wahlheimat Deutschland. Annenpost: Lieber Yannick, vielen Dank, dass du dir Zeit für unser Gespräch nimmst. Warst du während der Corona-Krise einmal in Eggenberg oder hast du die ganze Zeit…

Weiterlesen

Annenpost-Printausgabe: Von offline zu online

in LENDWIRBEL von

Wir präsentieren: Die Printausgabe der Annenpost, die jährlich anlässlich des Lendwirbels erscheint, online hier für euch! Malt, kocht, tanzt und lest!

Weiterlesen

BackCup – Zero-Waste zum Mitnehmen

in Allgemein/VIERTEL(ER)LEBEN von

Die Gastronomie öffnet wieder. Wer Kaffee und Co. aber lieber mitnehmen will, kann den BackCup nützen. Über müllfreien Kaffeegenuss im Annenviertel.

Weiterlesen

Mit Hip-Hop durch die Corona-Zeit

in LENDWIRBEL von
Hip-Hop, Graffiti, Annenpost

Gehen dir schon die Ideen aus, wie du die Zeit zuhause totschlagen kannst? Liegst du stundenlang vor dem Fernseher herum? Sammelst du deine 10.000 Schritte auf dem Weg zwischen Kühlschrank und Bett? Mit Hip-Hop kannst du der Langeweile den Rücken kehren!

Weiterlesen

Pflegeheime: Skype statt Familienbesuch

in SOZIALES von

Musikantenstadl am Beamer, Brettspiele und skypen mit der Familie. Wir haben die Pflegeheime im Annenviertel gefragt, wie es der Risikogruppe über 65 Jahren derzeit geht.

Weiterlesen

8 Fragen an… Christoph Steiner

in KULTUR von

Für unsere Videoreihe „8 Fragen an…“ haben wir Schauspieler und Poetry-Slammer Christoph Steiner gefragt und er hat „Ja“ gesagt. Unter anderem erzählt er uns von seiner Verantwortung als Schauspieler beim Kinder- und Jugendtheater.

Weiterlesen

Corona im Ausland: Moskau

in VIERTEL(ER)LEBEN von
Annenviertlerin Elisabeth in Moskau

Uns allen sind die Corona-Maßnahmen hier in Österreich bekannt. Doch wie geht es AnnenviertlerInnen im Ausland? Elisabeth ist gebürtige Eggenbergerin und erzählt uns, wie die Lage in Russland ist.

Weiterlesen

Foodporn in der Andräkirche

in KULTUR von

Alois Kölbl übernahm 2017 die Pfarre St. Andrä von Kunstpfarrer Hermann Glettler. Zunächst schien unklar, wie es mit der Kunst in der Kirche weitergeht. Doch die Zukunft scheint gesichert.

Weiterlesen

Wie das Annenviertel die Welt retten will

in SOZIALES von

Viele AnnenviertlerInnen, ein Ziel: Die Welt ein Stück zu verbessern. So die Idee des Büros zur Rettung der Welt. Doch im September lief der Zwischennutzungsvertrag aus. Was nun?

Weiterlesen

Vegan Foodguide: Veganes Schlemmen im Annenviertel

in VIERTEL(ER)LEBEN von

Italienisch? Asiatisch? Oder doch gemütlich in den Tag frühstücken? Das vegane Angebot im Annenviertel ist so vielfältig wie der Stadtteil selbst. Eine subjektive Auswahl.

Weiterlesen

1 2 3 15
Gehe zu Nach oben