Lesezeit: 0 Minuten, 46 Sekunden Weniger als eine Minute

Kulturtipps im Juli

in KULTUR von
Juli bedeutet Sommer, Ferien und vor allem Hitze. Für all diejenigen, die nicht nur im Schwimmbad liegen, hat auch der Juli einiges an Kultur zu bieten. Markus Bogensberger, Geschäftsführer des Haus der Architektur hat uns seine persönlichen Highlights verraten.

Im Juli geht’s kulturell früh los, bereits am ersten des Monats gibt es die 30-Jahre Feier des Grazer Kunstvereins, wo zwei mexikanische Künstlerinnen eine Art mexikanischen Perchtenumzug organisieren.

Feminismus und Theater gibt’s am 2. und 3. Juli mit den Rabtaldirndln und ihrer „Female History“ im Lendloft. Im Mittelpunkt stehen unkonventionelle Frauen. Man darf auf einen amüsanten Abend hoffen.

Am 5. Juli wird im Hof zwischen Kunsthaus und Haus der Architektur der dritte Teil des „Sommerkino“ über die Bühne gehen. Gezeigt wird ein Film über Lina Bo Bardi, eine italienisch-stämmige Architektin, die unter anderem auch in Brasilien gearbeitet hat.

Romantisch wird’s am 20.7, wenn der US-amerikanische Singer-Songwriter William Fitzsimmons die Postgarage beehrt. Am bekanntesten sind seine Hits „Passion Play“ und „Please Don’t Go“, welche in der Fernsehserie „Grey’s Anantomy“ vorkommen.

Autorinnen: Nina Wiesmüller und Lisa Mittermaier
Kamera und Schnitt: Nina Wiesmüller und Lisa Mittermaier

Wenn #fernwehnini nicht gerade die Welt bereist oder auf Konzerten ist, ist sie höchstwahrscheinlich gerade auf der Suche nach einer spannenden Story.

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

eins × 5 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Das letzte von

Gehe zu Nach oben