Lesezeit: 0 Minuten, 32 Sekunden Weniger als eine Minute

Vorletzter Lendwirbel

in LENDWIRBEL von
Das kultige Straßenfest in Graz geht 2017 voraussichtlich das letzte Mal über die Bühne. Die VeranstalterInnen wollen sich mit dem zehnjährigen Jubiläum verabschieden.

Der Lendwirbel hat Tradition im Annenviertel. Foto: ©Lendwirbel

In zwei Tagen geht’s los: Mit dem Annenviertel-Flohmarkt wird der Startschuss für den diesjährigen Lendwirbel gesetzt. Die neunte Ausgabe wird voraussichtlich auch die Vorletzte sein. „Der Lendwirbel wird jedes Jahr neu geformt und ist nicht selbstverständlich“, erklärt das Organisationsteam. Einen großen Wirbel um diese Nachricht wollen die VeranstalterInnen aber nicht machen: „Das zehnte Jubiläum soll ein schönes Ende nach allen Regeln der Kunst sein.“

Gewirbelt wird dieses Jahr vom 30. April bis zum 7. Mai.
Die Annenpost wird natürlich wieder live vor Ort sein und euch auf allen Kanälen mit den aktuellsten Infos versorgen.

Immer einen Song auf den Lippen, immer Schwung in den Hüften, nicht auf den Mund gefallen. Melanie wird lieber kurz "Mel" genannt und hat als Globetrotterin nie genug von der Welt gesehen.

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

4 × 1 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Das letzte von

Staub aufgewirbelt

Der Lendwirbel sieht sich im Kreuzfeuer akuter Kritik. Nebenbei müssen die banalen Probleme

Penisparade

„Kann man die benutzen?“, fragt eine junge Frau im Vorbeigehen. Gemeint sind
Gehe zu Nach oben