Lesezeit: 0 Minuten, 29 Sekunden Weniger als eine Minute

„Ich mag am liebsten Hausaufgaben“

in VIERTEL(ER)LEBEN von
Im Lerncafé der Caritas in der Dreihackengasse machen sogar Hausübungen Spaß. Wer kann das schon von seiner Schulzeit behaupten?

Drei Hauptamtliche und zahlreiche Ehrenamtliche, unter ihnen auch pensionierte Professoren und Richter, geben hier kostenlos Nachhilfe. Fünfmal pro Woche können die Kinder nach der Schule vorbei kommen.

Neben dem Lernen gibt es auch Zeit zum gemeinsamen Spielen, Essen und Lesen. Auf den Deutschunterricht, sowie auf Lese- und Schreibkompetenzen, wird besonders viel Wert gelegt, da hauptsächlich Kinder mit nicht-deutscher Muttersprache das Angebot in Anspruch nehmen.

Das Video wurde von Anna Eberharter, Eva Walisch und Lena Obermaier produziert.
Die Annenpost berichtete das erste Mal 2012 über das Lerncafé.

Von Montag bis Freitag bekommen die Kinder im Lerncafé Hilfe bei ihren Hausaufgaben.
Von Montag bis Freitag bekommen die Kinder im Lerncafé Hilfe bei ihren Hausaufgaben.

Lena ist völlig „vernarrt“ in Graz. Ihr ständiges Fernweh brachte sie hierher - die junge Stadt und das Annenviertel hielten sie fest. Trotzdem möchte sie viel herumkommen und entdecken. Sie holt sich die Welt in den veganen Kochtopf und philosophiert gern mit FreundInnen.

Loading Facebook Comments ...

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

4 × fünf =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Das letzte von

Gehe zu Nach oben